Verflixt und Abgehaun! - Bergen, Mira
13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Constantin, ein erfolgloser junger Mann mit gelegentlichen kriminellen Neigungen, der aus nachvollziehbaren Gründen Weihnachten verabscheut, wird infolge eines dummen Fehlers verurteilt, der Weihnachtsmann zu sein - und zwar für die nächsten hundert Jahre. Als die Weihnachtszwerge eine Gewerkschaft gründen wollen und dabei Constantin für eine Weile aus den Augen lassen, nutzt dieser die Gelegenheit zur Flucht. Aber nicht nur die Verfolgung durch die Zwerge macht ihm das Leben schwer. Auch seine böse Fee, ein Priester, ein alter Freund und nicht zuletzt sein permanentes Pech hindern ihn immer…mehr

Produktbeschreibung
Constantin, ein erfolgloser junger Mann mit gelegentlichen kriminellen Neigungen, der aus nachvollziehbaren Gründen Weihnachten verabscheut, wird infolge eines dummen Fehlers verurteilt, der Weihnachtsmann zu sein - und zwar für die nächsten hundert Jahre. Als die Weihnachtszwerge eine Gewerkschaft gründen wollen und dabei Constantin für eine Weile aus den Augen lassen, nutzt dieser die Gelegenheit zur Flucht. Aber nicht nur die Verfolgung durch die Zwerge macht ihm das Leben schwer. Auch seine böse Fee, ein Priester, ein alter Freund und nicht zuletzt sein permanentes Pech hindern ihn immer wieder am erfolgreichen Entkommen. Doch auch seine Verfolger haben mit ungeahnten Problemen zu kämpfen - insbesondere in Person von Grundschullehrerin Frau Wunderlich, die den Zwergen näher kommt, als das einem anständigen Menschen lieb sein kann. Es beginnt eine irrwitzige Verfolgungsjagd, bei der ein dicker Hamster als Einziger zu wissen scheint, was zu tun ist - bis ihn seine Vergangenheit
einholt. Und damit ist er nicht der Einzige. Auch Constantin wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert und gelangt zu ungeahnten Erkenntnissen. Als sich dann auch noch die Behörden einmischen, scheint das Chaos perfekt zu sein. Und am Ende ist alles wie immer nur eine Frage des Preises.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 452
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 26mm
  • Gewicht: 525g
  • ISBN-13: 9783737525732
  • ISBN-10: 3737525730
  • Artikelnr.: 42190353
Autorenporträt
Bergen, Mira
Die Autorin lebt in einer Kleinstadt im Erzgebirge, wo sie sich wie die meisten anderen Leute - ob nun Mensch, Zwerg, Fee oder Weihnachtsmann - mit Behörden, unfreundlichen Verkäufern, Anwälten, naseweisen Kindern und der verwirrenden Kommunikation zwischen Eheleuten herumschlägt. Welch eine Erleichterung, dass es anderen ebenso ergeht. Ihre Tätigkeit sowohl für Versicherungsgesellschaften als auch für Rechtsanwälte hat gezeigt, dass dort tagtäglich weitaus verrücktere Dinge zu Papier gebracht werden als diese Geschichte. Darüber hinaus wohnt sie in einer Gegend, in der ein Weihnachtsmann im Sommer keinerlei Argwohn erregt, da es hier vollkommen normal ist, auch im Sommer an der Weihnachtsdekoration zu basteln und Pfefferkuchen zu essen. Zumindest gelegentlich.