Die Waffen der Roten Armee - Schunkow, Victor
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die UdSSR setzte verhältnismäßig spät auf die Panzerwaffe, dann allerdings so konsequent, dass sie Mitte der 1930er Jahre bereits über mehr Panzer verfügte als der Rest der Welt. Nach den ersten für die Sowjets katastrophal verlaufenen Schlachten überraschte die Rote Armee schließlich nicht nur ihren Kriegsgegner mit modernen Panzerkampfwagenentwicklungen. Victor Schunkow liefert mit dem zweiten Band über die Waffen der Roten Armee im Zweiten Weltkrieg einen kompletten Überblick über die Panzerfahrzeuge der damaligen Sowjetunion - vom schweren KW-1 über den mittleren T-34 bis hin zum Tiger-Rivalen IS-2.…mehr

Produktbeschreibung
Die UdSSR setzte verhältnismäßig spät auf die Panzerwaffe, dann allerdings so konsequent, dass sie Mitte der 1930er Jahre bereits über mehr Panzer verfügte als der Rest der Welt. Nach den ersten für die Sowjets katastrophal verlaufenen Schlachten überraschte die Rote Armee schließlich nicht nur ihren Kriegsgegner mit modernen Panzerkampfwagenentwicklungen. Victor Schunkow liefert mit dem zweiten Band über die Waffen der Roten Armee im Zweiten Weltkrieg einen kompletten Überblick über die Panzerfahrzeuge der damaligen Sowjetunion - vom schweren KW-1 über den mittleren T-34 bis hin zum Tiger-Rivalen IS-2.
  • Produktdetails
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 04332
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 20mm
  • Gewicht: 834g
  • ISBN-13: 9783613043329
  • ISBN-10: 3613043327
  • Artikelnr.: 59276801
Autorenporträt
Schunkow, Victor
Victor Schunkow ist Militärhistoriker und in Osteuropa anerkannter und bekannter Militärschriftsteller mit Zugang zu zahlreichen Archiven.