Recht der Ordnungswidrigkeiten - Schwacke, Peter
10,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Studienbuch führt in die Grundlagen eines immer wichtiger werdenden Fachs ein, das sich zunehmend neben dem Strafrecht als eigenes Sanktionsrecht profiliert. Informiert wird über Voraussetzungen und Folgen der Ordnungswidrigkeit, über das Bußgeldverfahren, die Bußgeldentscheidung und deren Durchsetzung. Die fallbezogene Darstellung kommt vor allem den Studienanfängern entgegen, und zwar nicht nur denen der Rechtswissenschaft, sondern insbesondere den Studenten an Verwaltungsfachhochschulen, deren Studienpläne Gewicht und Bedeutung des Rechtsgebietes in wachsendem Maß berücksichtigen.…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Studienbuch führt in die Grundlagen eines immer wichtiger werdenden Fachs ein, das sich zunehmend neben dem Strafrecht als eigenes Sanktionsrecht profiliert. Informiert wird über Voraussetzungen und Folgen der Ordnungswidrigkeit, über das Bußgeldverfahren, die Bußgeldentscheidung und deren Durchsetzung. Die fallbezogene Darstellung kommt vor allem den Studienanfängern entgegen, und zwar nicht nur denen der Rechtswissenschaft, sondern insbesondere den Studenten an Verwaltungsfachhochschulen, deren Studienpläne Gewicht und Bedeutung des Rechtsgebietes in wachsendem Maß berücksichtigen.
  • Produktdetails
  • Verwaltung in Praxis und Wissenschaft (vpw)
  • Verlag: Deutscher Gemeindeverlag; Kohlhammer
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 17. August 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 154mm x 12mm
  • Gewicht: 307g
  • ISBN-13: 9783555013794
  • ISBN-10: 3555013793
  • Artikelnr.: 20851705
Autorenporträt
Prof. Dr. Peter Schwacke, ehemals Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen.