Volkswirtschaftslehre - Tomann, Horst
Zur Bildergalerie
22,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Lehrbuch führt die Studierenden an das Arbeiten mit mikroökonomischen und makroökonomischen Modellen heran. Der Autor legt besonderen Wert auf inhaltliche Begründungen und darauf, die Bedingungen der Modellanalyse sichtbar zu machen. Die Bezüge der modernen Volkswirtschaftslehre zu ihren Wurzeln in der klassischen Politischen Ökonomie werden hergestellt und die Aussagekraft der ökonomischen Analyse wird anschaulich an ausführlichen Beispielen aus der praktischen Wirtschafts- und Sozialpolitik demonstriert.…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch führt die Studierenden an das Arbeiten mit mikroökonomischen und makroökonomischen Modellen heran. Der Autor legt besonderen Wert auf inhaltliche Begründungen und darauf, die Bedingungen der Modellanalyse sichtbar zu machen. Die Bezüge der modernen Volkswirtschaftslehre zu ihren Wurzeln in der klassischen Politischen Ökonomie werden hergestellt und die Aussagekraft der ökonomischen Analyse wird anschaulich an ausführlichen Beispielen aus der praktischen Wirtschafts- und Sozialpolitik demonstriert.
  • Produktdetails
  • Physica-Lehrbuch
  • Verlag: Physica-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 11328971
  • N.- Auflage
  • Erscheinungstermin: 20. Oktober 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 234mm x 159mm x 14mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783790815634
  • ISBN-10: 3790815632
  • Artikelnr.: 13271606
Autorenporträt
Horst Tomann, Freie Universität Berlin
Inhaltsangabe
Grundfragen an die Volkswirtschaftslehre.- Methoden der ökonomischen Theoriebildung.- Das Theorem der komparativen Kosten.- Modelle der Marktpreisbildung (1): Der Auktionsmarkt.- Das Elastizitätsmaß.- Staatliche Preisregulierung.- Kostenfunktion und Angebot des Unternehmens im Konkurrenzmarkt.- Modelle der Marktpreisbildung (2): Monopolpreisbildung und strategisches Preissetzen.- Modelle der Einkommensbildung.- Geld.- Arbeitsmarkt und Einkommensverteilung.- Wohlfahrtsmessung (1): Inlandsprodukt und Nationaleinkommen.- Wohlfahrtsmessung (2): Öffentliche Güter und externe Effekte.