Volks- und landeskundliche Beschreibungen aus den Landkreisen Lindau und Oberallgäu mit Kempten
34,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Physikatsberichte aus der Mitte des 19. Jahrhunderts werden heute als umfassende Quelle von Forschern verschiedener Fachrichtungen sehr geschätzt, bieten aber auch für jeden historisch Interessierten eine Fundgrube von Detailinformationen zur damaligen Lebensweise der Bevölkerung (u.a. zu Wetter, Topographie, Flora, Ernährung, Kleidung, Sexualverhalten). Die Lebendigkeit, Unmittelbarkeit, Direktheit und Subjektivität dieser von den Amtsärzten der Landgerichte auf ministeriale Anordnung von 1858 bis 1861 verfassten landeskundlichen und volkskundlichen Beschreibungen ihrer Amtsbezirke…mehr

Produktbeschreibung
Die Physikatsberichte aus der Mitte des 19. Jahrhunderts werden heute als umfassende Quelle von Forschern verschiedener Fachrichtungen sehr geschätzt, bieten aber auch für jeden historisch Interessierten eine Fundgrube von Detailinformationen zur damaligen Lebensweise der Bevölkerung (u.a. zu Wetter, Topographie, Flora, Ernährung, Kleidung, Sexualverhalten). Die Lebendigkeit, Unmittelbarkeit, Direktheit und Subjektivität dieser von den Amtsärzten der Landgerichte auf ministeriale Anordnung von 1858 bis 1861 verfassten landeskundlichen und volkskundlichen Beschreibungen ihrer Amtsbezirke (Physikate) wird von keiner anderen, flächendeckend für ganz Bayern zu einem bestimmten Zeitpunkt vorhandenen Quelle erreicht.
  • Produktdetails
  • Schriftenreihe der Bezirksheimatpflege Schwaben zur Geschichte und Kultur Bd.9
  • Verlag: Wißner
  • Seitenzahl: 592
  • Erscheinungstermin: 7. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 35mm
  • Gewicht: 1259g
  • ISBN-13: 9783957860361
  • ISBN-10: 3957860369
  • Artikelnr.: 44260575
Autorenporträt
Peter Fassl ist Bezirksheimatpfleger von Schwaben und hat zahlreiche Publikationen zur Geschichte von Schwaben und Augsburg veröffentlicht.