Paket AnwaltFormulare und AnwaltFormulare Mandanteninformationen
179,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 8,73 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ist Ihnen das nicht auch schon mal passiert: Sie möchten gerne ein Mandat annehmen, Ihnen fehlt aber im entsprechenden Rechtsgebiet das Fachwissen? Oder Sie haben (gerade als Einsteiger) einen neuen Fall, dessen Erfolgsaussichten Sie noch gar nicht beurteilen können? Und haben dann in der Folge das Haftungsrisiko? Andererseits möchten Sie natürlich einen Mandanten und mögliche Folgemandate aus wirtschaftlichen Gründen nicht verlieren... Hierfür wäre ein wirklich schneller Einstieg und Überblick zu allen gängigen Rechts- bzw. Sachgebieten, die Ihnen im Laufe Ihrer Anwaltstätigkeit begegnen…mehr

Produktbeschreibung
Ist Ihnen das nicht auch schon mal passiert: Sie möchten gerne ein Mandat annehmen, Ihnen fehlt aber im entsprechenden Rechtsgebiet das Fachwissen? Oder Sie haben (gerade als Einsteiger) einen neuen Fall, dessen Erfolgsaussichten Sie noch gar nicht beurteilen können? Und haben dann in der Folge das Haftungsrisiko? Andererseits möchten Sie natürlich einen Mandanten und mögliche Folgemandate aus wirtschaftlichen Gründen nicht verlieren... Hierfür wäre ein wirklich schneller Einstieg und Überblick zu allen gängigen Rechts- bzw. Sachgebieten, die Ihnen im Laufe Ihrer Anwaltstätigkeit begegnen können, die passende Lösung. Der perfekte Einstieg in praktisch jedes Rechtsgebiet Das bereits in 8. Auflage erscheinende Standardwerk "AnwaltFormulare" von Heidel/Pauly/Amend setzt genau dort an: es bietet Ihnen in 57 Kapiteln vom Aktienrecht bis zur Zwangsvollstreckung einen Einstieg in die wichtigsten Tätigkeitsgebiete, und zwar nicht nur für die klassischen forensischen Gebiete, sondern auch
für die wachsende Anzahl von Bereichen, in denen Sie beratend oder rechtsgestaltend tätig sind. Praxisbezug pur Über 1.000 Muster, Checklisten und Formulare vermitteln Ihnen schnell benötigtes Wissen, konkrete Handlungsanweisungen helfen bei der tatsächlichen Umsetzung. Dabei ist das Formularbuch dem Ablauf der Mandatsbearbeitung folgend aufgebaut. Ein weiteres Plus: Die Herausgeber haben mit ihrem Autorenteam zahlreiche Spezialisten in diesem Werk versammelt. Jedes Kapitel ist von einem Spezialisten auf dem jeweiligen Gebiet bearbeitet. Aktuell Neben der aktuellen Rechtsprechung sind in die Neuauflage u.a. folgende Gesetzesänderungen eingearbeitet: Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur Regelung der Wohnungsvermittlung Zehnte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften ("Punktereform") Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte (Reform der Verbraucherentschuldung) Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr und zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes Mietrechtsänderungsgesetz Gesetz zur Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern Zweites Kostenrechtsmodernisierungsgesetz Verordnung zur Änderung der Zwangsvollstreckungsformular-Verordnung Achtes Gesetz zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen HOAI 2013 Gesetz zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Gesetz zur Einführung eines Datenbankgrundbuchs Verordnung (EU) über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung und die Vollstreckung von Entscheidungen und die Annahme und Vollstreckung öffentlicher Urkunden in Erbsachen sowie zur Einführung eines Europäischen Nachlasszeugnisses (Europäische Erbrechtsverordnung) Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten Gesetz zur Stärkung der Innenentwicklung in den Städten und Gemeinden und weiteren Fortentwicklung des Städtebaurechts Gesetz zur Stärkung des Ehrenamts Übersichtlich und komplett Mit den AnwaltFormularen sind Sie für den Einstieg in jedes gängige Mandat gerüstet, denn hier finden Sie folgende Bereiche abgedeckt: Aktienrecht - Allg. Geschäftsbedingungen - Anwaltshaftungsrecht - Arbeitsrecht - Arzthaftungsrecht - Ausländerrecht - Bankrecht - Bauträgerrecht - Erbrecht - Europarecht - Familienrecht - Franchiserecht - GmbH-Recht - Grundstücksrecht - Handelsrecht - Handelsvertreterrecht - Informationstechnologierecht - Insolvenzrecht - Intern. Privatrecht - Intern. Zivilprozessrecht - Internetrecht - Kapitalanlagerecht - Kartellrecht - Kaufrecht - Leasing - Maklerrecht - Menschenrechtsbeschwerde - Miete und Pacht - Öffentliches Baurecht - Personengesellschaften - Planfeststellungsrecht - Presserecht - P
  • Produktdetails
  • AnwaltFormulare
  • Verlag: Deutscher Anwaltverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 1566
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 8. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 412mm x 283mm x 109mm
  • Gewicht: 3106g
  • ISBN-13: 9783824015665
  • ISBN-10: 3824015668
  • Artikelnr.: 50334726
Autorenporträt
Dr. Irini Ahouzaridi Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, Bonn Jörn Albrecht Rechtsanwalt, Düsseldorf Wolfgang Arens Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Steuerrecht, Bielefeld Ulrike Börger Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Bonn Sascha Borowski Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, München Rainer Bosch Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Bonn Dr. Michael W. Bühler Rechtsanwalt, Paris Dr. Ilse Dautert Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht und Sozialrecht, Oldenburg Dr. Stefanie Deckers, LL.M, DESS Rechtsanwältin und Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht, Bonn Johanna Engel Rechtsanwältin und Fachanwältin für Verkehrsrecht, Bonn Georg Erdmann Herr Rechtsanwalt, Bühl Dr. Andreas Fink Rechtsanwalt, Köln Andrea Frank, Rechtsanwältin, Berlin Dr. Andreas Geiger Rechtsanwalt, München Frank-Michael Goebel Richter am OLG, Koblenz Dr. Jessica Hanke Rechtsanwältin, Düsseldorf Dr. Peter Heid Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht und Insolvenzrecht, vereidigter Buchprüfer Fulda Dr. Thomas Heidel Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht, Bonn Dr. Hermann Heuschmid Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Bonn Dr. Verena Hoene Rechtsanwältin, Köln Dr. Jürgen Hoffmann Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht, vereidigter Buchprüfer, Bonn Julian Höppner Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Berlin Dr. Hans-Christoph Ihrig Rechtsanwalt, Mannheim Dr. Alexandra Jorzig Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht, Dortmund Alexandra Jour-Schröder Europäische Kommission, Brüssel Dr. Thilo Klingbeil Rechtsanwalt, Köln Dr. Wolfgang Knapp Rechtsanwalt, Brüssel Dr. Norbert Knittlmayer Rechtsanwalt, Düsseldorf Dr. Andreas Kollmann Rechtsanwalt und Syndikus, Heidelberg Herbert Krumscheid Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Bonn Dr. Jürgen Lauer Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln Dr. Reinhard Marx Rechtsanwalt, Frankfurt am Main Dr. Hansjörg Melchinger Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Karlsruhe Ursula Mittelmann Rechtsanwältin und Fachanwältin für Sozialrecht, Frankfurt am Main Dr. Till Müller-Ibold Rechtsanwalt, Brüssel Dr. Mark Niehuus Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mülheim Dr. Michael Nugel Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht und für Versicherungsrecht, Essen Dr. Michael Oltmanns Rechtsanwalt und Steuerberater, Stuttgart Dr. Stephan Pauly Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Bonn Prof. Dr. Hermann Plagemann Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht und Sozialrecht, Frankfurt am Main Dr. Guido Plassmeier Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Bonn Dr. Dirk Pohl Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater, München Matthias Pruns Rechtsanwalt, Bonn Prof. Dr. Hans-Jürgen Rabe Rechtsanwalt, Berlin Kerstin Radtke-Schwenzer Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht und Sozialrecht, Großburgwedel Dr. Joachim Ramm, M.C.L (Univ of III.) Rechtsanwalt und Syndikus, Wiesbaden Dr. Olaf Riecke Richter am Amtsgericht, Hamburg Dr. Hubertus Rohlfing Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Erbrecht, Hamm André Schah Sedi Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht und Verkehrsrecht, Rostock Dr. K. Jan Schiffer Rechtsanwalt, Bonn Dr. Jan-Hendrik Schmidt Rechtsanwalt, Hamburg Thomas Schmidt Rechtsanwalt und Notar, Berlin Dr. Katja Schmitz LL.M. Richterin am LG, Bonn Marvin Schroth Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth), Karlsruhe Dr. Carsten Schulz Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Hamburg Prof. Dr. Götz Schulze Lehrstuhl für Internationales Privat- und Verfahrensrecht, Universität Potsdam Ulrich Spieker Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Steuerrecht, Bielefeld Wolf Steinweg Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Bonn Hubert Valder Rechtsanwalt, Bonn Dr. Hubert-W. van Bühren Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Köln Peter von Auer Rechtsanwalt, Frankfurt am Main Christel von der Decken Rechtsanwältin und Fachanwältin für Sozialrecht, Frankfurt am Main Dr. Jens Wagner Rechtsanwalt, München Dr. Wolfgang Walchner Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Bonn Dr. Wolfgang Werber Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Bonn Angelika Wimmer-Amend Rechtsanwältin und Fachanwältin für Insolvenzrecht, Kronberg i. Ts. Dr. Wolfgang Würfel Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, München
Rezensionen
RA Christian Stücke, FA für IT-Recht, FA für Verwaltungsrecht, Helmstedt auf "(..)Kaum eine Fragestellung, auf die das Werk (..) keine Antwort weiß. (..) Es ist eine in der gegebenen Form einzigartige Sammlung hervorragend ausgesuchter, gestalteter und erläuterter Muster, welche die tägliche Arbeit ungemein erleichtern." Rezensionen zur Vorauflage: RA Rudolf Günter, Aachen:"(..) Der Heidel/Pauly/Wimmer-Amend enthält eine Unmenge an Wissen, da es sich praktisch um 59 Bücher in einem handelt.(..) Fazit: Das Werk hat sich zum Ziel gesetzt, dem Rechtsanwalt für unbekannte oder selten bearbeitete Rechtsgebiete eine praxistaugliche Arbeitshilfe an die Hand zu geben, die diesen in die Lage versetzen soll, seinem Mandanten schnell Auskunft geben, sofort den Sachverhalt beurteilen und so auch eine Entscheidung über das weitere Vorgehen treffen zu können. Diesem Anspruch wird die Neuauflage wieder in hervorragender Weise gerecht.(..)Das knapp 3.000 Seiten starke Buch ist eine wahre Fundgrube und sollte in keiner Anwaltskanzlei fehlen. Der Kaufpreis von EUR 169,00 ist angesichts der Zeitersparnis durch die Nutzung der Formulare mehr als angemessen und keinesfalls übersetzt." RA Dipl.-Kfm. Wolfgang Nieberler, München in MAV-Mitteilungen August/September 2012:"(..) Ziel ist es, den Benutzer in die Lage zu versetzen, ein bislang unbekanntes oder selten bearbeitetes Rechtsgebiet mit vertretbarem Zeitaufwand zu erschließen. (..) Daher sollte dieses Grundlagenwerk in keiner Anwaltskanzlei fehlen. Es ist eine Art juristischer Erste-Hilfe-Kasten, auf den man jederzeit zugreifen kann, wenn die Praxis es erfordert. Aber auch noch anders kann man dieses Werk verwenden: Es wäre eine gute Idee, sich das entsprechende Kapitel in diesem Band vorzunehmen, wenn man erwägt, ein bestimmtes Gebiet seinem Tätigkeitsspektrum hinzuzufügen. So kann man z.B. das Kapitel über das Sozialrecht lesen und mit der Lektüre von nur 28 Seiten einen ersten Eindruck gewinnen, ob einem dieses Rechtsgebiet liegt und man auf diesem Feld tätig sein will. Angesichts eines Umfangs von mehr als 3000 Seiten ist auch der Preis von 169,00 EUR angemessen, zumal noch eine CD mit den Mustern begegeben ist. Der Band kann sich somit schnell mit der Übernahme auch nur eines einzigen Mandats, das man sonst abgelehnt hätte, amortisieren." RA Sebastian Gutt, Helmstedt in DAR 8/2012 S. 496:"(..) Die Erläuterungen sind zwar größtenteils sehr knapp gehalten - was zwangsläufig dem Umfang des Werkes geschuldet ist - dafür aber sehr prägnant und vor allem praxisnah. Ebenfalls sehr schön sind, neben den zahlreichen Mustern, die "Checklisten". (..) Die Handhabung der CD-ROM ist überaus einfach, ist diese doch ausreichend in dem Werk beschrieben, so dass wirklich nichts schief gehen kann. Das Fazit ist jedenfalls klar: Das Werk stellt zweifelsfrei eine wertvolle Arbeitshilfe für die Praxis dar. Den Ausführungen der Bearbeiter ist gut zu folgen, weil es diesen uneingeschränkt gelingt, die jeweilige Materie plastisch darzustellen, so dass sie leicht verständlich wird. (..) Vielmehr erhält der Leser durch die Ausführungen einen umfassenden Überblick über für ihn unbekannte Rechtsgebiete, und kann diese nach Lektüre erfolgreich bearbeiten. Empfehlenswert!" RiAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl:"(...) es ist schon beachtlich dass, bei klarem Schwerpunkt auf dem Zivilrecht, auch das Strafrecht und das öffentliche Recht in ansprechendem Umfang erfasst sind.(...)Daneben überzeugt das Werk aber auch durch Kapitel zu Sonderthemen, so zum Sponsoring, zur Limited und zum Anwaltshaftungsrecht. Dass dem Europarecht auch ein eigener Abschnitt gewindmet wurde, spricht für die Weitsicht der Herausgeber (...)Letztendlich erhält man ein ganz breites Spektrum rechlicher Tätigkeit präsentiert und kann das Werk sowohl zum Einstieg in ein Gebiet, aber auch zur Detailarbeit nutzen, da die vielen Erläuterungen selbst den erfahrenen Praktiker mit Neuem und Wissenswertem verso…mehr