124,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das allgemeine Maklerrecht hat im BGB mit den §§ 652-654 BGB nur eine lückenhafte gesetzliche Regelung erfahren.Bis heute ist es eine richterrechtlich geprägte Materie geblieben, in erster Linie gestaltet durch den Maklerrechtssenat des BGH.Die Neuauflage behandelt neben der aktuellen Literatur und Rechtsprechung vor allem die Neuerungen, die sich aus dem neuen Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser ergeben. Erweitert wurden auch die Ausführungen u.a. zum Alleinauftrag, zu verfahrensrechtlichen Fragen und zu den…mehr

Produktbeschreibung
Das allgemeine Maklerrecht hat im BGB mit den §§ 652-654 BGB nur eine lückenhafte gesetzliche Regelung erfahren.Bis heute ist es eine richterrechtlich geprägte Materie geblieben, in erster Linie gestaltet durch den Maklerrechtssenat des BGH.Die Neuauflage behandelt neben der aktuellen Literatur und Rechtsprechung vor allem die Neuerungen, die sich aus dem neuen Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser ergeben. Erweitert wurden auch die Ausführungen u.a. zum Alleinauftrag, zu verfahrensrechtlichen Fragen und zu den Nebenpflichten im Maklervertrag.Das Gesetz wird am 23.12.2020 in Kraft treten und ist bereits vollumfänglich in einem eigenen Kapitel berücksichtigt.
  • Produktdetails
  • Betriebs-Berater Schriftenreihe/ Wirtschaftsrecht
  • Verlag: Fachmedien Recht und Wirtschaft
  • 6., erw. Aufl., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 22mm
  • Gewicht: 642g
  • ISBN-13: 9783800517596
  • ISBN-10: 3800517590
  • Artikelnr.: 60474738
Autorenporträt
Fischer, Detlev§Dr. Detlev Fischer war von 2005 bis 2015 Richter am Bundesgerichtshof (IX. Zivilsenat) und zuvor Mitglied des für das Maklerrecht zuständigen Zivilsenats des OLG Karlsruhe. Er ist Dozent für Maklerrecht am Deutschen Anwaltsinstitut in Bochum, publiziert regelmäßig über dieses Rechtsgebiet in Fachzeitschriften und ist bundesweit als Referent für Maklerrechtsseminare tätig.