Herausforderungen bei einer Softwareentwicklung im Scrum-Verfahren - Zurheide, Patrick
94,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die BGB-Vertragstypen in der im BGB normierten Form bilden die rechtlichen Anforderungen von Softwareprojekten im Scrum-Verfahren nicht hinreichend ab. Diese Arbeit untersucht die Möglichkeiten, inwiefern durch Vertragsgestaltung dennoch für beide Vertragsparteien interessengerechte Regelungen erreicht werden können. Beginnend mit einem Überblick über agile Softwareentwicklung wird daran anknüpfend die Eignung der normierten BGB-Vertragstypen für Softwareprojekte im Scrum-Verfahren untersucht. Im Hauptteil der Arbeit werden dann für diejenigen Regelungsgegenstände, die durch die im BGB…mehr

Produktbeschreibung
Die BGB-Vertragstypen in der im BGB normierten Form bilden die rechtlichen Anforderungen von Softwareprojekten im Scrum-Verfahren nicht hinreichend ab. Diese Arbeit untersucht die Möglichkeiten, inwiefern durch Vertragsgestaltung dennoch für beide Vertragsparteien interessengerechte Regelungen erreicht werden können. Beginnend mit einem Überblick über agile Softwareentwicklung wird daran anknüpfend die Eignung der normierten BGB-Vertragstypen für Softwareprojekte im Scrum-Verfahren untersucht. Im Hauptteil der Arbeit werden dann für diejenigen Regelungsgegenstände, die durch die im BGB normierten BGB-Vertragstypen unzureichend oder gar nicht abgebildet werden, praxisorientierte Regelungsmöglichkeiten durch Vertragsgestaltung dargestellt.
  • Produktdetails
  • Schriften zum geistigen Eigentum und zum Wettbewerbsrecht 119
  • Verlag: Nomos
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 356
  • Erscheinungstermin: 13. November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 154mm x 22mm
  • Gewicht: 519g
  • ISBN-13: 9783848768127
  • ISBN-10: 3848768127
  • Artikelnr.: 60470600