Boersengeschaefte, Uebertragung von Wertpapieren und Leistungsstoerungen (eBook, PDF) - Reitz, Simon
62,49 €
62,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
31 °P sammeln
62,49 €
62,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
31 °P sammeln
Als Download kaufen
62,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
31 °P sammeln
Jetzt verschenken
62,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
31 °P sammeln
  • Format: PDF


Das Geschehen an der Borse ist schon tatsachlich betrachtet und erst recht unter juristischen Gesichtspunkten schwer zu durchschauen. Dies gibt Anlass zu untersuchen, wie sich dieses Geschehen zivilrechtsdogmatisch einordnen lasst. Den Untersuchungsgegenstand bildet hierbei der elektronische Kassahandel in girosammelverwahrten Wertpapieren unter Einbeziehung eines zentralen Kontrahenten. Nach einer Beschreibung des Borsengeschehens wird untersucht, wie die Borsengeschafte abgeschlossen werden und welchen Inhalt sie haben. Anschlieend wird deren Erfullung, bestehend aus Netting und Settlement,…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.7MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Das Geschehen an der Borse ist schon tatsachlich betrachtet und erst recht unter juristischen Gesichtspunkten schwer zu durchschauen. Dies gibt Anlass zu untersuchen, wie sich dieses Geschehen zivilrechtsdogmatisch einordnen lasst. Den Untersuchungsgegenstand bildet hierbei der elektronische Kassahandel in girosammelverwahrten Wertpapieren unter Einbeziehung eines zentralen Kontrahenten. Nach einer Beschreibung des Borsengeschehens wird untersucht, wie die Borsengeschafte abgeschlossen werden und welchen Inhalt sie haben. Anschlieend wird deren Erfullung, bestehend aus Netting und Settlement, betrachtet. Dabei erfolgt auch ein Ausblick auf Reformbestrebungen hin zu einem allein auf Buchungen basierenden Effektenwesen. Abschlieend werden die Folgen von Leistungsstorungen behandelt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Simon Reitz, geboren 1984 in Hanau; Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Gießen von 2005 bis 2010; 2011 Beginn des Rechtsreferendariats im OLG-Bezirk Frankfurt am Main.
Inhaltsangabe
Inhalt: Elektronischer Börsenhandel unter Beteiligung eines zentralen Kontrahenten - Abschluss von Börsengeschäften - Inhalt der Börsengeschäfte - Die Erfüllung von Börsengeschäften - Das Netting - Die Erfüllung von Börsengeschäften - Das Settlement - Leistungsstörungen bei Börsengeschäften.