Handbuch Energiehandel
104,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,07 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Hohe Regulierungsdichte, intensiver globaler Wettbewerb und stetig wechselnde rechtliche, politische und gesellschaftliche Unwägbarkeiten: Kaum ein Wirtschaftszweig ist so vielseitig, so risikobehaftet und dynamisch wie der Handel mit knappen Energierohstoffen.
Das bewährte Handbuch beleuchtet das anspruchsvolle Arbeitsfeld aus juristischer und empirisch-ökonomischer Perspektive. Im Fokus stehen: - Zentrale Geschäftsfelder, die die Handelspraxis bestimmen - der OTC-Handel und der Handel an der Börse, - Risikomanagementsysteme und ihr effizienter Einsatz, mit vielen Umsetzungsbeispielen, -…mehr

Produktbeschreibung
Hohe Regulierungsdichte, intensiver globaler Wettbewerb und stetig wechselnde rechtliche, politische und gesellschaftliche Unwägbarkeiten: Kaum ein Wirtschaftszweig ist so vielseitig, so risikobehaftet und dynamisch wie der Handel mit knappen Energierohstoffen.

Das bewährte Handbuch beleuchtet das anspruchsvolle Arbeitsfeld aus juristischer und empirisch-ökonomischer Perspektive. Im Fokus stehen:
- Zentrale Geschäftsfelder, die die Handelspraxis bestimmen - der OTC-Handel und der Handel an der Börse,
- Risikomanagementsysteme und ihr effizienter Einsatz, mit vielen Umsetzungsbeispielen,
- Aufsichtsrechtliche Bezüge, die innerhalb der Spezialkapitel funktional hergestellt werden.

Die 4. Auflage des Standardwerks greift neueste Entwicklungen zum nationalen und supranationalen Energiehandel auf, u.a.:

- Weiterentwicklung der Netting-Konzepte seit der Änderung von
104 InsO
- Aktualisierung der Erläuterungen zu den Standard-Handelsverträgen (EFET)
- Aktuelle Fragestellungen im Kontext des Risikomanagements
- Energiehandel an der EEX
- Anpassung der MaRisk
  • Produktdetails
  • Verlag: Schmidt (Erich), Berlin
  • 4. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 16. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 159mm x 48mm
  • Gewicht: 1122g
  • ISBN-13: 9783503176137
  • ISBN-10: 3503176136
  • Artikelnr.: 50932582
Autorenporträt
Herausgegeben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski, Humboldt Universität zu Berlin, Frank Scholz, Vattenfall, und Dr. Andreas Schuler, Chief Risk Officer, Vice President, Vattenfall Mit Beiträgen von Britta Berlinghof, Manager Credit Risk, Dr. Jörg Fried, Rechtsanwalt, Dr. Philipp A. Härle, Rechtsanwalt, Fachanwalt Versicherungsrecht, Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht, Prof. Dr. Kai Hufendiek, Universität Stuttgart, Dr. Thomas Pilgram, Dipl.-Kfm., Dipl.-Volksw., Frank Scholz, Dipl.-Kfm., Dipl.-Volksw., Dr. Andreas Schuler, Dipl.-Ing., Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski, Humboldt Universität zu Berlin, Henrik Specht, Dipl.-Volksw.