12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

6 Kundenbewertungen

Etwas läuft etwas schief in einem Forschungslabor in New Mexico, wo Gentechniker ein Präparat testen ... Wer Gentechnologie für gefährliches Teufelswerk hält, wird sich durch die atemberaubende Spannung bestätigt sehen, die ein tödliches Virus über stolze 600 Romanseiten aufrecht zu halten vermag. Die Welt…mehr

Produktbeschreibung
Etwas läuft etwas schief in einem Forschungslabor in New Mexico, wo Gentechniker ein Präparat testen ...
Wer Gentechnologie für gefährliches Teufelswerk hält, wird sich durch die atemberaubende Spannung bestätigt sehen, die ein tödliches Virus über stolze 600 Romanseiten aufrecht zu halten vermag. Die Welt
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.60865
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3002481
  • 20. Aufl.
  • Seitenzahl: 608
  • Erscheinungstermin: 1. Juli 1998
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 38mm
  • Gewicht: 445g
  • ISBN-13: 9783426608654
  • ISBN-10: 3426608650
  • Artikelnr.: 07376040
Autorenporträt
Douglas Preston wurde 1956 in Cambridge, Massachusetts geboren. Er studierte in Kalifornien zunächst Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Geologie, Anthropologie und Astrologie und später Englische Literatur. Nach dem Examen startete er seine Karriere beim American Museum of Natural History in New York. Eines Nachts, als Preston seinen Freund Lincoln Child auf eine mitternächtliche Führung durchs Museum einlud, entstand dort die Idee zu ihrem ersten gemeinsamen Thriller, "Relic", dem mittlerweile acht weitere internationale Bestseller folgten. Douglas Preston schreibt auch Solo-Bücher ("Der Codex", "Der Canyon") und verfasst regelmäßig Artikel für diverse Magazine. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern an der US-Ostküste.