Die Ritter des Vatikan 4: Die Büchse der Pandora - Jones, Rick
13,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In den Achtzigerjahren begannen weltweit die ersten Forscher mit der Entwicklung künstlicher Intelligenz. Nun, über dreißig Jahre später, wurde diese Technologie perfektioniert. In einer Forschungsstation in der unwirtlichen Gebirgsregion des Iran wurden Nanobots geschaffen, winzig kleine Roboter mit der Fähigkeit zu lernen und sich zu entwickeln. Sie wurden dazu programmiert, die ultimativen Jäger zu sein, die alles vernichten, was sich ihnen in den Weg stellt. Als eine Gruppe von Terroristen die echte Bundeslade aufspürt, ahnt niemand, dass diese schon bald als trojanisches Pferd für jene…mehr

Produktbeschreibung
In den Achtzigerjahren begannen weltweit die ersten Forscher mit der Entwicklung künstlicher Intelligenz. Nun, über dreißig Jahre später, wurde diese Technologie perfektioniert. In einer Forschungsstation in der unwirtlichen Gebirgsregion des Iran wurden Nanobots geschaffen, winzig kleine Roboter mit der Fähigkeit zu lernen und sich zu entwickeln.
Sie wurden dazu programmiert, die ultimativen Jäger zu sein, die alles vernichten, was sich ihnen in den Weg stellt.
Als eine Gruppe von Terroristen die echte Bundeslade aufspürt, ahnt niemand, dass diese schon bald als trojanisches Pferd für jene verheerende Waffe missbraucht werden soll. Kimball Hayden und seine Ritter des Vatikan müssen alles daran setzen, die völlige Zerstörung Roms zu verhindern, und sich einer unsichtbaren Gefahr stellen, die binnen Sekunden töten kann ...
  • Produktdetails
  • Die Ritter des Vatikan .4
  • Verlag: Luzifer
  • Seitenzahl: 375
  • Erscheinungstermin: 31. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 338g
  • ISBN-13: 9783958353985
  • ISBN-10: 3958353983
  • Artikelnr.: 54888139
Autorenporträt
Rick Jones lebt derzeit in Las Vegas und ist der Autor der Bestseller-Serie DIE RITTER DES VATIKAN, welche von Amber Entertainment unter der Regie von Ileen Maisel (Der goldene Kompass) verfilmt wird.