Ökonomisch-ökologische Hausmüllentsorgung - Gallo, Hans-Jürgen
78,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,85 monatlich
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Durch die ständig zunehmende Hausmüllmenge scheint der Entsorgungskollaps unausweichlich. Die vorliegende Dissertation ermöglicht einen Überblick über die derzeitigen Verwertungs- und Entsorgungstechnologien und die politischen Rahmenstrukturen. Darauf aufbauend entsteht eine Modifikation der Hausmüllentsorgung, die ökonomische und ökologische Aspekte gleichrangig berücksichtigt. Eine genaue Anpassung des Grundmodells dieser Modifikation auf die jeweiligen regional vorherrschenden Gegebenheiten bietet eine Entscheidungshilfe zur Problemlösung, die am Beispiel des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Rhein-Neckar (ZARN) dargestellt ist.…mehr

Produktbeschreibung
Durch die ständig zunehmende Hausmüllmenge scheint der Entsorgungskollaps unausweichlich. Die vorliegende Dissertation ermöglicht einen Überblick über die derzeitigen Verwertungs- und Entsorgungstechnologien und die politischen Rahmenstrukturen. Darauf aufbauend entsteht eine Modifikation der Hausmüllentsorgung, die ökonomische und ökologische Aspekte gleichrangig berücksichtigt. Eine genaue Anpassung des Grundmodells dieser Modifikation auf die jeweiligen regional vorherrschenden Gegebenheiten bietet eine Entscheidungshilfe zur Problemlösung, die am Beispiel des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Rhein-Neckar (ZARN) dargestellt ist.
  • Produktdetails
  • Mannheimer Beiträge zur ökonomischen Ökologie .3
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .44629, 44629
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 340
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1992
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 21mm
  • Gewicht: 440g
  • ISBN-13: 9783631446294
  • ISBN-10: 3631446292
  • Artikelnr.: 28181329
Autorenporträt
Der Autor: Hans-Jürgen Gallo wurde 1960 in Speyer/Rhein geboren. Er studierte an der Universität Mannheim Wirtschaftspädagogik mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftslehre, chemische Technologie und Pädagogik. Seit 1990 ist er im Lehrdienst an der Friedrich-List-Schule in Mannheim.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: Hausmüllentsorgung in der Bundesrepublik Deutschland - Politische Rahmenstrukturen - Akzeptanzprobleme der Entsorgung - Verwertungs- und Entsorgungsalternativen - Neukonzeption der Hausmüllentsorgung.