17,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Für einen zweitausend Jahre alten Druiden kann Atticus O'Sullivan verdammt schnell rennen. Zum Glück - denn er wird von gleich zwei Jagdgöttinnen durch das heutige Europa gejagt.
Atticus, Granuaile und der Wolfshund Oberon lassen sich, während sie den Pfeilen und Schleudergeschossen der Jägerinnen ausweichen, auf einen aberwitzigen Wettlauf ein. Atticus' magischer Kunstgriff, Erdmassen zu verschieben, ist blockiert. Deshalb heißt der Plan statt »Versteckspiel« - »renn um dein Leben«. Und auf diese Marathonhetze stürzt sich kein anderer als der nordische Gott Loki herab. Atticus zu töten ist…mehr

Produktbeschreibung
Für einen zweitausend Jahre alten Druiden kann Atticus O'Sullivan verdammt schnell rennen. Zum Glück - denn er wird von gleich zwei Jagdgöttinnen durch das heutige Europa gejagt.

Atticus, Granuaile und der Wolfshund Oberon lassen sich, während sie den Pfeilen und Schleudergeschossen der Jägerinnen ausweichen, auf einen aberwitzigen Wettlauf ein. Atticus' magischer Kunstgriff, Erdmassen zu verschieben, ist blockiert. Deshalb heißt der Plan statt »Versteckspiel« - »renn um dein Leben«. Und auf diese Marathonhetze stürzt sich kein anderer als der nordische Gott Loki herab. Atticus zu töten ist alles, was ihm noch fehlt, um Ragnarok - also die Apokalypse - zu entfesseln. Atticus und Granuaile müssen die olympischen Götter überlisten und gleichzeitig den Gott des Unheils in Schach halten, um weiterzuleben.
  • Produktdetails
  • Die Chronik des Eisernen Druiden Bd.6
  • Verlag: Klett-Cotta
  • Originaltitel: Hunted
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 3. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 126mm x 38mm
  • Gewicht: 448g
  • ISBN-13: 9783608961362
  • ISBN-10: 3608961364
  • Artikelnr.: 46963776
Autorenporträt
Hearne, Kevin
Kevin Hearne, geboren 1970, lebt in Arizona und unterrichtet Englisch an der High School. »Die Chronik des Eisernen Druiden« machte ihn unter Fantasylesern mit einem Schlag weit über die USA hinaus bekannt.
Rezensionen
»Kevin Hearne [...] hat sich eine rasante Geschichte mit ganz eigenartigen Romanfiguren ausgedacht und gekonnt uralte Mythen mit modernen Elementen vertäut, wodurch er den Leser gleichermaßen in Lachen wie Staunen versetzt.« Tagblatt, 14.10.2017 »Der sechste Band überzeugt. Er ist mit viel Sinn für Humor geschrieben und vermittelt viel Wissen über die olympischen Götter.« Passauer Neue Presse, 22.08.2017 »Hearne gelingt dabei das Kunststück, das ursprünglich schon hohe Tempo weiter anzuziehen, eine Action-Szene an die andere zu packen und dabei seinen roten Faden nicht aus den Augen zu verlieren ... Das liest sich rasant und packend auf einen Rutsch durch und lässt einen ob des Cliffhangers einmal mehr zähnekauend zurück.« Carsten Kuhr, phantastiknews.de, 14.04.2017