Handbuch der Außenhandelsfinanzierung - Häberle, Siegfried G.
129,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Handbuch · enthält leicht nachvollziehbare Erklärungen, mit denen Schritt für Schritt die oft komplexen Instrumente der Außenhandelsfinanzierung vorgestellt werden, und eignet sich deswegen bestens zur Vorbereitung von Lehrveranstaltungen; · veranschaulicht mit einer Vielzahl von Abbildungen (graphische Darstellungen, Vordrucke, Dokumente der Praxis) die behandelten Instrumente; · ermöglicht durch eine übersichtliche und systematische Gestaltung (mit Kopfzeilen, Randstichwörtern, Kurzinformationen, Zusammenfassungen) das rasche Auffinden und das schnelle Erfassen gewünschter Erkenntnisse;…mehr

Produktbeschreibung
Das Handbuch · enthält leicht nachvollziehbare Erklärungen, mit denen Schritt für Schritt die oft komplexen Instrumente der Außenhandelsfinanzierung vorgestellt werden, und eignet sich deswegen bestens zur Vorbereitung von Lehrveranstaltungen; · veranschaulicht mit einer Vielzahl von Abbildungen (graphische Darstellungen, Vordrucke, Dokumente der Praxis) die behandelten Instrumente; · ermöglicht durch eine übersichtliche und systematische Gestaltung (mit Kopfzeilen, Randstichwörtern, Kurzinformationen, Zusammenfassungen) das rasche Auffinden und das schnelle Erfassen gewünschter Erkenntnisse; · ist streng auf den Wissensbedarf der Praxis ausgerichtet; · hat sich mit seinem Inhalt und mit seiner Präsentation in vielen Lehrveranstaltungen bewährt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg; De Gruyter
  • 3., aktualis. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 1068
  • Erscheinungstermin: 10. April 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 175mm x 62mm
  • Gewicht: 1990g
  • ISBN-13: 9783486258844
  • ISBN-10: 3486258842
  • Artikelnr.: 05148136
Autorenporträt
Prof. Dr. Siegfried Häberle lehrt an der Hochschule Reutlingen. Nach zehnjähriger Berufspraxis in einer Bank (zuletzt in leitender Funktion) sowie dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und Promotion an der Universität Tübingen war er für den Aufbau von zwei Fachrichtungen an der Berufsakademie Baden-Württemberg verantwortlich. Seit 1983 Professor an der Fakultät SIB School of International Business der Hochschule Reutlingen. Seine Forschungsschwerpunkt sind Internationale Zahlungs-, Sicherungs- und Finanzierungsinstrumente. Er besitzt langjährige Lehrerfahrungen an der Universität Tübingen, der Exportakademie Baden-Württemberg sowie an weiteren in- und ausländischen Hochschulen und Akademien.
Inhaltsangabe
Risikoanlyse. Vereinbarung der Zahlenbedingungen im Kaufvertrag. Nichtdokumentäre (Reine) Zahlungsinstrumente. Dokumentäre Zahlungs- und Sicherheitsinstrumente. Kurzfristige Refinanzierungs- und Absicherungsinstrumente. Mittel- und Langfristige Refinanzierungs- und Absicherungsinstrumente. Wechselkurse und Devisengeschäfte. Bankgarantien. Ausfuhrversicherungen. Fachwörterverzeichnis (deutsch, französisch, englisch, italienisch, spanisch). Anhang.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 06.12.1999

Leitfaden zur Außenhandelsfinanzierung
Ein umfangreiches Handbuch für Praktiker und Studenten

Siegfried Häberle: Handbuch der Außenhandelsfinanzierung. Zweite Auflage, Oldenbourg Verlag München/Wien 1998. 1017 Seiten, 198 DM.

Nicht nur Laien kommen in Nöte, wenn sie sich mit grenzüberschreitenden Handels- oder Dienstleistungsgeschäften auseinander setzen müssen. Auch Fachleuten fällt es schwer, angesichts der zunehmenden Vielfalt an Zahlungs- und Sicherungsinstrumenten und Möglichkeiten zur Refinanzierung von Auslandsgeschäften den Überblick zu bewahren. Das Buch von Siegfried Häberle, das sich inzwischen zu einem Standardwerk entwickelt hat, gibt einen umfangreichen Überblick über diese Instrumente; es eignet sich als Nachschlagewerk sowie zum Selbststudium.

Neben Ausführungen zu möglichen Risiken im Auslandsgeschäft werden dokumentäre und nichtdokumentäre Zahlungs- und Sicherungsinstrumente, Refinanzierungs- und Absicherungsinstrumente, Devisengeschäfte, Bankgarantien und Ausfuhrversicherungen ausführlich besprochen. Gegenüber der ersten Auflage hat der Autor das Buch um Ausführungen zur Exportfinanzierung, zum Exportleasing und zu Bankgarantien im Außenhandel erweitert. Ein detailliertes Inhaltsverzeichnis, Randstichwörter sowie Hervorhebungen im Text erleichtern dem Leser eine gezielte Navigation im Text, eine Fülle von Graphiken und Textboxen erleichtern das Verständnis. Zudem finden sich zahlreiche Abbildungen von Dokumenten und Vordrucken, die den Ablauf der teilweise recht komplizierten Transaktionen erläutern, eine Hilfestellung beim Ausfüllen der erforderlichen Dokumente geben und dem Leser eine Vorstellung von der betrieblichen Praxis vermitteln. Ein umfangreiches Literatur- und Stichwortverzeichnis sowie ein mehrsprachiges Fachwörterverzeichnis machen die Nutzung des Buches noch einfacher. Die Zusammenfassungen am Anfang oder am Ende eines jeden Kapitels erleichtern dem Leser den Einstieg in die Materie zusätzlich.

Für alle, die sich in die Details der Außenhandelsfinanzierung einarbeiten wollen, ist das Buch von Häberle ebenso geeignet wie für jene, die tagtäglich mit Exportdokumenten umgehen, die aber auf ein fundiertes Nachschlagewerk nicht verzichten wollen.

HANNO BECK

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr