79,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Einführung.- Theoretische Grundlagen der Blechumformung.- Biegen von Blechen.- Streckziehen.- Tiefziehen mit und ohne Wirkmedien.- wirkmedienbasierte Blechumformverfahren.- Lochen und Beschneiden von Blechformteilen.- Hinweise zur Werkzeuggestaltung.- Möglichkeiten, Grenzen und Zielsetzung der Prozesssimulation mittels Finite-Elemente-Methoden.- Literatur- und Sachverzeichnis.
Das Lehr- und Fachbuch führt in die Grundlagen der Blechumformung ein und erläutert, wie entsprechende Verfahren in die industrielle Fertigung integriert werden. Ausgewählte Verfahren wie z. B. das Falzen und
…mehr

Produktbeschreibung
Einführung.- Theoretische Grundlagen der Blechumformung.- Biegen von Blechen.- Streckziehen.- Tiefziehen mit und ohne Wirkmedien.- wirkmedienbasierte Blechumformverfahren.- Lochen und Beschneiden von Blechformteilen.- Hinweise zur Werkzeuggestaltung.- Möglichkeiten, Grenzen und Zielsetzung der Prozesssimulation mittels Finite-Elemente-Methoden.- Literatur- und Sachverzeichnis.
Das Lehr- und Fachbuch führt in die Grundlagen der Blechumformung ein und erläutert, wie entsprechende Verfahren in die industrielle Fertigung integriert werden. Ausgewählte Verfahren wie z. B. das Falzen und Feinschneiden werden vergleichend dargestellt. Als weitere Themen behandeln die Experten die "Vorherbestimmbarkeit finaler Produkteigenschaften", die "Steigerung der Produktivität" und die "Reduzierung der Fertigungskosten". Dabei werden Prozesse diskutiert, die bei sich ändernden Produkteingangsparametern für eine konstante Produktgüte sorgen.
  • Produktdetails
  • VDI-Buch
  • Verlag: Springer, Berlin; Vieweg+Teubner
  • Artikelnr. des Verlages: 10892726
  • Erscheinungstermin: 22. Dezember 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 173mm x 24mm
  • Gewicht: 710g
  • ISBN-13: 9783540024880
  • ISBN-10: 3540024883
  • Artikelnr.: 14746385
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. Klaus Siegert, gest.

studierte und promovierte an der Technischen Universität Berlin. Nach einer sechsjährigen Tätigkeit als Assistent am Institut für Verformungskunde der Technischen Universität Berlin war er im Werk Sindelfingen der Daimler AG im Betriebsmittelbau, in der Arbeitsvorbereitung und in der Verfahrensentwicklung in verschiedenen Positionen, zuletzt als Hauptabteilungsleiter, tätig. 1988 wurde Professor Siegert an die Universität Stuttgart für das Lehr-und Forschungsgebiet Umformtechnik berufen. Ende 2004 ging er altersbedingt in den Ruhestand.

Professor Siegert blickt auf eine erfolgreiche Tätigkeit als Hochschullehrer und als Direktor des Instituts für Umformtechnik der Universität Stuttgart zurück.

Er ist im Frühjahr 2014 verstorben.
Inhaltsangabe
Grundlagen der Blechumformung.- Streckziehen.- Tiefen.- Tiefziehen.- Blechbiegen.- Schneiden.- Feinschneiden.- Finite Elemente Methode (FEM) in der Prozesssimulation in der Blechumformung.- Fließkriterien.