-11%
39,90 €
Statt 44,90 €**
39,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-11%
39,90 €
Statt 44,90 €**
39,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 44,90 €**
-11%
39,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 44,90 €**
-11%
39,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Dieses umfassende Handbuch bietet alles, was Sie zur Shell-Programmierung wissen müssen. Behandelt werden: Variablen, Parameter und Argumente, Kontrollstrukturen, Terminal-Eingabe und -Ausgabe, Funktionen, Signale, Scripts und Prozesse, reguläre Ausdrücke, Fehlersuche und Debugging. Weiter geht's mit den wertvollen Helfern grep, sed und awk. Eine umfangreiche Linux-UNIX-Referenz bietet alle grundlegenden Kommandos in übersichtlicher Form. Das komplette Werk enthält zahlreiche Praxisbeispiele, ist modular zu lesen und hervorragend als Nachschlagewerk geeignet. Die aktuelle Auflage wurde…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.07MB
Produktbeschreibung
Dieses umfassende Handbuch bietet alles, was Sie zur Shell-Programmierung wissen müssen. Behandelt werden: Variablen, Parameter und Argumente, Kontrollstrukturen, Terminal-Eingabe und -Ausgabe, Funktionen, Signale, Scripts und Prozesse, reguläre Ausdrücke, Fehlersuche und Debugging. Weiter geht's mit den wertvollen Helfern grep, sed und awk. Eine umfangreiche Linux-UNIX-Referenz bietet alle grundlegenden Kommandos in übersichtlicher Form. Das komplette Werk enthält zahlreiche Praxisbeispiele, ist modular zu lesen und hervorragend als Nachschlagewerk geeignet. Die aktuelle Auflage wurde erweitert und beschreibt nun auch die zsh: Damit eignet sich das Buch bestens für die Linux-Praxis!

Aus dem Inhalt:

  • Variablen, Parameter und Argumente
  • Kontrollstrukturen, Terminal-Eingabe und -Ausgabe
  • Funktionen und Signale
  • Fehlersuche und Debugging
  • Reguläre Ausdrücke und grep
  • Der Stream-Editor sed
  • awk-Programmierung
  • GUIs mit zenity
  • Auswertung von Messdaten mit gnuplot
  • Für die Praxis
  • Linux/UNIX-Kommandoreferenz
  • Shellbefehle und Builtins
  • Beispiele zur Systemadministration, Backup und CGI-Scripts
  • Übungsaufgaben und Lösungen



Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rheinwerk Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 838
  • Erscheinungstermin: 28. März 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783836263481
  • Artikelnr.: 55477769
Autorenporträt
Stefan Kania ist seit 1997 freiberuflich als Consultant und Trainer tätig: Seine Schwerpunkte liegen in der Implementierung von Samba und LDAP sowie in Schulungen zu beiden Themen. In seiner übrigen Zeit ist er als Tauchlehrer tätig, läuft Marathon und seit einiger Zeit versucht er sich am Square Dance. Mit dem Motorrad und seiner großen Liebe erkundet er im Sommer seine neue Wahlheimat Schleswig-Holstein.
Inhaltsangabe
Materialien zum Buch ... 23

Vorwort ... 25

Vorwort des Gutachters: Die Shell - Fluch oder Segen? ... 29

1. Einführung ... 31

1.1 ... Was sollten Sie als Leser wissen? ... 31

1.2 ... Was ist eine Shell? ... 34

1.3 ... Hauptanwendungsgebiet ... 37

1.4 ... Kommando, Programm oder Shellscript? ... 40

1.5 ... Die Shell-Vielfalt ... 42

1.6 ... Betriebssysteme ... 47

1.7 ... Crashkurs: einfacher Umgang mit der Kommandozeile ... 47

1.8 ... Shellscripts schreiben und ausführen ... 61

1.9 ... Vom Shellscript zum Prozess ... 75

1.10 ... Datenstrom ... 78

1.11 ... Die Z-Shell ... 99

1.12 ... Empfehlung ... 109

1.13 ... Übungen ... 110

2. Variablen ... 111

2.1 ... Grundlagen ... 111

2.2 ... Zahlen ... 117

2.3 ... Zeichenketten ... 127

2.4 ... Quotings und Kommando-Substitution ... 139

2.5 ... Arrays ... 145

2.6 ... Variablen exportieren ... 154

2.7 ... Umgebungsvariablen eines Prozesses ... 159

2.8 ... Shell-Variablen ... 160

2.9 ... Automatische Variablen der Shell ... 166

2.10 ... Übungen ... 171

3. Parameter und Argumente ... 173

3.1 ... Einführung ... 173

3.2 ... Kommandozeilenparameter $1 bis $9 ... 173

3.3 ... Besondere Parameter ... 174

3.4 ... Der Befehl shift ... 178

3.5 ... Argumente und Leerzeichen ... 180

3.6 ... Argumente jenseits von $9 ... 180

3.7 ... Argumente setzen mit set und Kommando-Substitution ... 182

3.8 ... getopts - Kommandozeilenoptionen auswerten ... 186

3.9 ... Vorgabewerte für Variablen ... 188

3.10 ... Aufgaben ... 192

4. Kontrollstrukturen ... 193

4.1 ... Bedingte Anweisung mit if ... 193

4.2 ... Die else-Alternative für eine if-Verzweigung ... 201

4.3 ... Mehrfache Alternative mit elif ... 203

4.4 ... Das Kommando test ... 206

4.5 ... Status von Dateien erfragen ... 217

4.6 ... Logische Verknüpfung von Ausdrücken ... 221

4.7 ... Short Circuit-Tests - ergebnisabhängige Befehlsausführung ... 227

4.8 ... Die Anweisung case ... 230

4.9 ... Schleifen ... 239

4.10 ... Kontrollierte Sprünge ... 256

4.11 ... Endlosschleifen ... 260

4.12 ... Aufgaben ... 261

5. Terminal-Ein- und -Ausgabe ... 263

5.1 ... Von Terminals zu Pseudo-Terminals ... 263

5.2 ... Ausgabe ... 265

5.3 ... Eingabe ... 280

5.4 ... Umlenken mit dem Befehl exec ... 306

5.5 ... Filedescriptoren ... 309

5.6 ... Named Pipes ... 316

5.7 ... Menüs mit select ... 318

5.8 ... Aufgaben ... 323

6. Funktionen ... 325

6.1 ... Allgemeine Definition ... 325

6.2 ... Funktionen, die Funktionen aufrufen ... 332

6.3 ... Parameterübergabe ... 334

6.4 ... Rückgabewert aus einer Funktion ... 337

6.5 ... Lokale contra globale Variablen ... 342

6.6 ... alias und unalias ... 346

6.7 ... Autoload (Korn-Shell und Z-Shell) ... 349

6.8 ... Besonderheiten bei der Z-Shell ... 350

6.9 ... Aufgaben ... 351

7. Signale ... 353

7.1 ... Grundlagen zu den Signalen ... 353

7.2 ... Signale senden - kill ... 357

7.3 ... Eine Fallgrube für Signale - trap ... 358

7.4 ... Aufgabe ... 368

8. Rund um die Ausführung von Scripts und Prozessen ... 371

8.1 ... Prozessprioritäten ... 371

8.2 ... Warten auf andere Prozesse ... 372

8.3 ... Hintergrundprozess wieder hervorholen ... 373

8.4 ... Hintergrundprozess schützen ... 374

8.5 ... Subshells ... 375

8.6 ... Mehrere Scripts verbinden und ausführen (Kommunikation zwischen Scripts) ... 377

8.7 ... Jobverwaltung ... 384

8.8 ... Shellscripts zeitgesteuert ausführen ... 387

8.9 ... Startprozess- und Profildaten der Shell ... 392

8.10 ... Ein Shellscript bei der Ausführung ... 399

8.11 ... Shellscripts optimieren ... 401

8.12 ... Aufgaben ... 403

9. Nützliche Funktionen ... 405

9.1 ... Der Befehl eval ... 405

9.2 ... xargs ... 408

9.3 ... dirname und basename ... 410

9.4 ... umask ... 411

9.5 ... ulimit (Builtin) ... 412

9.6 ... time ... 414

9.7 ... typeset ... 415

9.8 ... Aufgabe ... 416

10. Fehlersuche und Debugging ... 417

10.1 ... Strategien zum Vermeiden von Fehlern ... 417

10.2 ... Fehlerarten ... 421

10.3 ... Fehlersuche ... 422

11. Reguläre Ausdrücke und grep ... 431

11.1 ... Reguläre Ausdrücke - die Theorie ... 431

11.2 ... grep ... 435

11.3 ... Aufgaben ... 448

12. Der Stream-Editor sed ... 449

12.1 ... Funktions- und Anwendungsweise von sed ... 449

12.2 ... Der sed-Befehl ... 453

12.3 ... Adressen ... 453

12.4 ... Kommandos, Substitutionsflags und Optionen von sed ... 455

12.5 ... sed-Scripts ... 471

12.6 ... Aufgaben ... 474

13. awk-Programmierung ... 475

13.1 ... Einführung und Grundlagen von awk ... 475

13.2 ... Aufruf von awk-Programmen ... 478

13.3 ... Grundlegende awk-Programme und -Elemente ... 483

13.4 ... Muster (bzw. Adressen) von awk-Scripts ... 489

13.5 ... Die Komponenten von awk-Scripts ... 497

13.6 ... Funktionen ... 518

13.7 ... Empfehlung ... 533

13.8 ... Aufgaben ... 533

14. Linux/UNIX-Kommandoreferenz ... 535

14.1 ... Kurzübersicht ... 536

14.2 ... Dateiorientierte Kommandos ... 545

14.3 ... Verzeichnisorientierte Kommandos ... 565

14.4 ... Verwaltung von Benutzern und Gruppen ... 567

14.5 ... Programm- und Prozessverwaltung ... 571

14.6 ... Speicherplatzinformationen ... 578

14.7 ... Dateisystem-Kommandos ... 579

14.8 ... Archivierung und Backup ... 591

14.9 ... Systeminformationen ... 605

14.10 ... System-Kommandos ... 607

14.11 ... Druckeradministration ... 609

14.12 ... Netzwerkbefehle ... 609

14.13 ... Benutzerkommunikation ... 626

14.14 ... Bildschirm- und Terminalkommandos ... 627

14.15 ... Online-Hilfen ... 629

14.16 ... Alles rund um PostScript-Kommandos ... 631

14.17 ... Gemischte Kommandos ... 632

15. Die Praxis ... 633

15.1 ... Alltägliche Lösungen ... 634

15.2 ... Datei-Utilitys ... 638

15.3 ... Systemadministration ... 651

15.4 ... Backup-Strategien ... 676

15.5 ... Das World Wide Web und HTML ... 698

15.6 ... CGI (Common Gateway Interface) ... 705

16. GUIs und Grafiken ... 721

16.1 ... dialog, Zenity und YAD ... 721

16.2 ... Alles zu dialog ... 722

16.3 ... Zenity ... 734

16.4 ... YAD ... 739

16.5 ... gnuplot - Visualisierung von Messdaten ... 747

16.6 ... Aufgaben ... 773

Anahng ... 775

A ... Befehle (Übersichtstabellen) ... 777

B ... Lösungen der Übungsaufgaben ... 799

C ... Trivia ... 819

Index ... 821

Rezensionen
»Scripting ist kein Hexenwerk und erleichtert das Leben eines IT-Profis deutlich. Wie sich dies unter Linux und UNIX bewerkstelligen lässt, zeigen Kania und Wolf eindrücklich und Schritt für Schritt in ihrem Buch.« IT Administrator 202103