0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Ein emeritierter Professor und seine junge Frau Helena ziehen aufs Land. Dort geht der Professor allen Leuten mit seiner Lethargie und mit eingebildeten Krankheiten auf die Nerven. Iwán Petrówitsch Wojnízkij, genannt Onkel Wanja, sein Schwager aus erster Ehe, ist Verwalter des Landguts. Seine Tochter Sonja ist bei Wanja auf dem Gut aufgewachsen. Das inzwischen erwachsene, nicht allzu hübsche Mädchen schwärmt seit Langem für den Bezirksarzt Astrow, der - mit Wanja befreundet - gelegentlich zu Besuch kommt. Astrow, ein engagierter Naturschützer und Vegetarier, der hoffnungslos überarbeitet und,…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.14MB
Produktbeschreibung
Ein emeritierter Professor und seine junge Frau Helena ziehen aufs Land. Dort geht der Professor allen Leuten mit seiner Lethargie und mit eingebildeten Krankheiten auf die Nerven. Iwán Petrówitsch Wojnízkij, genannt Onkel Wanja, sein Schwager aus erster Ehe, ist Verwalter des Landguts. Seine Tochter Sonja ist bei Wanja auf dem Gut aufgewachsen. Das inzwischen erwachsene, nicht allzu hübsche Mädchen schwärmt seit Langem für den Bezirksarzt Astrow, der - mit Wanja befreundet - gelegentlich zu Besuch kommt. Astrow, ein engagierter Naturschützer und Vegetarier, der hoffnungslos überarbeitet und, von dem stumpfsinnigen Landleben verbittert, zum Trinker geworden ist, macht Helena Avancen, doch die Liebelei endet, bevor sie beginnt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 19. September 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783753100531
  • Artikelnr.: 60196377
Autorenporträt
Anton Pawlowitsch Tschechow, geboren am 29. Januar 1860 in Taganrog, Russland und gestorben am 15. Juli 1904 in Badenweiler, Deutsches Reich, war ein russischer Schriftsteller, Dramatiker und Novellist und einer der bedeutendsten Vertreter der russischen Literatur. Er war von Beruf Mediziner, praktizierte jedoch nahezu ausschließlich ehrenamtlich. Stattdessen schrieb und publizierte er in den Jahren von 1880 bis 1903 mehr als 600 literarische Schriften. Internationale Berühmtheit erlangte er vor allem durch seine Theaterstücke wie >Die Möwe< (1895), >Der Kirschgarten< (1903) oder >Drei Schwestern< (1901).
Inhaltsangabe
Onkel Wanja

Zu dieser Ausgabe

Nachwort