BASICS Rechtsmedizin - Keil, Wolfgang
24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die BASICS-Reihe bringt, was alle wollen und keiner hat: den perfekten Überblick über die gesamte Bandbreite der Rechtsmedizin. Ideal zur Einarbeitung - eine prägnante und übersichtliche Einführung in die wichtigsten Themen.Gut: umfassender Einblick - von den rechtsmedizinischen Grundlagen über Traumatologie, Toxikologie und Alkoholbegutachtung bis Kindesmisshandlung und Arztrechtfragen.Besser: praxisorientiert mit klinischen Fallbeispielen und ideal für die Vorbereitung auf die nächste Prüfung: alle wichtigen IMPP-Inhalte sind drin!BASICS: jedes Thema in kleinen Häppchen auf je einer…mehr

Produktbeschreibung
Die BASICS-Reihe bringt, was alle wollen und keiner hat: den perfekten Überblick über die gesamte Bandbreite der Rechtsmedizin. Ideal zur Einarbeitung - eine prägnante und übersichtliche Einführung in die wichtigsten Themen.Gut: umfassender Einblick - von den rechtsmedizinischen Grundlagen über Traumatologie, Toxikologie und Alkoholbegutachtung bis Kindesmisshandlung und Arztrechtfragen.Besser: praxisorientiert mit klinischen Fallbeispielen und ideal für die Vorbereitung auf die nächste Prüfung: alle wichtigen IMPP-Inhalte sind drin!BASICS: jedes Thema in kleinen Häppchen auf je einer Doppelseite. Schön in Farbe, prima zu lesen und reich bebildert.Das Beste: geschrieben von einem Experten auf dem Gebiet, Herrn Professor Wolfgang Keil. So wird Rechtsmedizin verständlich ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Der perfekte Wegbegleiter für Famulatur, Blockpraktikum und PJ.
  • Produktdetails
  • Basics
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 213mm x 7mm
  • Gewicht: 348g
  • ISBN-13: 9783437426186
  • ISBN-10: 3437426184
  • Artikelnr.: 47663827
Autorenporträt
Prof. Wolfgang Keil
Stellvertr. Vorstand des Institutes für Rechtsmedizin, LMU München. Dozent an der LMU.
Inhaltsangabe
Grundlagen FESTSTELLUNG DES TODES 1 Frühes postmortales Intervall 2 Spätes postmortales Intervall 3 Beurteilung des Todeszeitpunkts ARZTLICHE LEICHENSCHAU 4 Grundlagen der arztlichen Leichenschau 5 Praktische Durchführung der ärztlichen Leichenschau 6 Todesbescheinigung SEKTION 7 Sektionen gemas Strafprozessordnung 8 Klinische und sonstige Sektionen UNTERSUCHUNG LEBENDER 9 Körperliche Untersuchungen 10 Verletzungen durch eigene Hand Spezielle Rechtsmedizin VITALITAT 11 Vitalitatszeichen und Altersschatzung von Verletzungen PLÖTZLICHER NATURLICHER TOD 12 Plötzlicher Tod aus natürlicher Ursache TRAUMATOLOGIE 13 Stumpfe Gewalt 14 Scharfe Gewalt 15 Grundlagen des Erstickens 16 Ersticken durch Erhängen 17 Ersticken durch Erdrosseln/Erwürgen 18 Weitere Formen des Erstickens 19 Tod im Wasser 20 Bolustod 21 Schuss 22 Thermische Einwirkungen 23 Elektrizitat 24 Kindesmisshandlung TOXIKOLOGIE 25 Grundlagen der forensischen Toxikologie 26 Spezielle Intoxikationen ALKOHOLBEGUTACHTUNG 27 Alkohol DNA-ANALYTIK 28 Grundlagen der DNA-Analyse 29 Spurenuntersuchungen 30 Abstammungsuntersuchungen