Weg mit der Ex
Zur Bildergalerie

Statt 18,99**
8,99
versandkostenfrei*
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 6-10 Tagen
4 °P sammeln

  • Blu-ray Disc

Jetzt bewerten

Max mag alte Horrorfilme, arbeitet in einem Horrorrequisitenladen und geht mit der schönen Evelyn, die den ganzen Horrorkram irgendwie albern findet und lieber die Welt rettet im Büro einer Umweltorganisation. Als sich Evelyn obendrein als ziemlicher Kontrollfreak entpuppt, beschließt Max, die Notbremse zu ziehen. Doch das Schicksal kommt ihm zuvor, und Evelyn verstirbt nach einem Verkehrsunfall. Damit geht der Horror jedoch erst richtig los: Evelyn kehrt als Zombie von den Toten zurück.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Bonusmaterial
Trailer
…mehr

Produktbeschreibung
Max mag alte Horrorfilme, arbeitet in einem Horrorrequisitenladen und geht mit der schönen Evelyn, die den ganzen Horrorkram irgendwie albern findet und lieber die Welt rettet im Büro einer Umweltorganisation. Als sich Evelyn obendrein als ziemlicher Kontrollfreak entpuppt, beschließt Max, die Notbremse zu ziehen. Doch das Schicksal kommt ihm zuvor, und Evelyn verstirbt nach einem Verkehrsunfall. Damit geht der Horror jedoch erst richtig los: Evelyn kehrt als Zombie von den Toten zurück.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Trailer
  • Produktdetails
  • EAN: 4020628886387
  • Artikelnr.: 42945794
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: BLRAY
  • Erscheinungstermin: 23. Juli 2015
  • Hersteller: Koch Media Home Entertainment
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: B
  • Bildformat: 1:1, 85/1080p
  • Tonformat: dts HD 5.1 MA
  • Gesamtlaufzeit: 89 Min.
Rezensionen
Anton Yelchin, der Titelheld aus "Odd Thomas", mal wieder ganz in seinem Element als Zombiefrauenbändiger im jüngsten Abenteuer von Spaßhorror-Regieveteran Joe Dante. Die Story kommt kaum sonderlich originell daher, ähnliches hat es in der Zombiewelle schon des Öfteren gegeben, doch die sichere Regiehand ist stets spürbar, und die beteiligten Schauspieler verstehen es, ihren Rollen das nötige Quäntchen Farbe zu verleihen. Kein Blutbad, nur eine unterhaltsame Zombiekomödie.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag