Von Füchsen und Menschen - Kimmig, Sophia
Zur Bildergalerie
18,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Faszination Fuchs: alles zum Überlebenskünstler Roter Pelz, bernsteinfarbene Augen, grazile Statur - wer ihm einmal begegnet, vergisst diesen Anblick nicht mehr. Doch der Fuchs ist nicht nur für seine Schönheit, sondern auch als schlau, gerissen und neugierig bekannt. Vom Polarkreis bis in den Norden Afrikas findet man ihn, und er besiedelt zunehmend unsere Städte.
Wildbiologin Sophia Kimmig heftet sich dort an seine Fersen und versucht, hinter das Geheimnis des Überlebenskünstlers zu kommen. Sie nimmt uns mit auf nächtliche Erkundungstouren, erzählt amüsant von den Tücken der Feldforschung
…mehr

Produktbeschreibung
Faszination Fuchs: alles zum Überlebenskünstler
Roter Pelz, bernsteinfarbene Augen, grazile Statur - wer ihm einmal begegnet, vergisst diesen Anblick nicht mehr. Doch der Fuchs ist nicht nur für seine Schönheit, sondern auch als schlau, gerissen und neugierig bekannt. Vom Polarkreis bis in den Norden Afrikas findet man ihn, und er besiedelt zunehmend unsere Städte.

Wildbiologin Sophia Kimmig heftet sich dort an seine Fersen und versucht, hinter das Geheimnis des Überlebenskünstlers zu kommen. Sie nimmt uns mit auf nächtliche Erkundungstouren, erzählt amüsant von den Tücken der Feldforschung und gewährt uns spannende Einblicke in das verborgene Leben unserer wilden Nachbarn.
neues Expertenwissen einer jungen & engagierten Wildbiologin mit illustrierten »Fox Fun Facts« mit liebevollen Zeichnungen und einer Karte
  • Produktdetails
  • Verlag: Malik
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 1. September 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 201mm x 132mm x 27mm
  • Gewicht: 353g
  • ISBN-13: 9783890295473
  • ISBN-10: 3890295479
  • Artikelnr.: 61382558
Autorenporträt
Kimmig, SophiaSophia Kimmig, 1988 in Berlin geboren, ist Wildbiologin und erforscht, wie sich Wildtiere an sich verändernde Lebensraumbedingungen anpassen - zuletzt am Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) anhand des Berliner Fuchses und seiner Anpassung an das Stadtleben. Sie ist eine talentierte Naturillustratorin und engagiert sich im Bereich Umweltbildung und Wissenstransfer: In Vorträgen, durch Medienarbeit und mit ihren Texten verfolgt sie ihr Anliegen, Menschen die Vielfalt und den Wert der Natur näherzubringen und Akzeptanz für Natur- und Artenschutz zu schaffen. Sophia Kimmig lebt in Berlin.
Rezensionen
»Was so entsteht, ist nicht nur ein Panorama des Fuchslebens in Berlin. Kimmig liefert auch wie im Vorbeigehen einen Blick auf die Stadtökologie und ihre Forschungsarbeit.« Cicero 20211001