Marktplatzangebote
7 Angebote ab € 0,40 €
  • Broschiertes Buch

Im Museum Abteiberg in Mönchengladbach wird die Leiche einer Frau gefunden - versteckt in einer Kunstinstallation. Als bekannt wird, dass die Tote ein Verhältnis mit dem Museumsdirektor Dr. Zink hatte und die beiden den Kunsttempel als SM-Studio missbrauchten, wird Zink als Hauptverdächtiger festgenommen. Nur Robert Patati, Restaurator am Museum, glaubt nicht an die Schuld seines Vorgesetzten und beginnt, eigene Ermittlungen anzustellen. Als auch im Arnheimer Museum für Moderne Kunst eine Frauenleiche gefunden wird - ebenfalls kunstvoll arrangiert in einem Exponat -, reist Patati nach Arnheim.…mehr

Produktbeschreibung
Im Museum Abteiberg in Mönchengladbach wird die Leiche einer Frau gefunden - versteckt in einer Kunstinstallation. Als bekannt wird, dass die Tote ein Verhältnis mit dem Museumsdirektor Dr. Zink hatte und die beiden den Kunsttempel als SM-Studio missbrauchten, wird Zink als Hauptverdächtiger festgenommen. Nur Robert Patati, Restaurator am Museum, glaubt nicht an die Schuld seines Vorgesetzten und beginnt, eigene Ermittlungen anzustellen.
Als auch im Arnheimer Museum für Moderne Kunst eine Frauenleiche gefunden wird - ebenfalls kunstvoll arrangiert in einem Exponat -, reist Patati nach Arnheim. Dort lernt er die Psychologin und Profilerin Micky Spijker kennen und die beiden tragen ihr Wissen über die'Kunstmorde'zusammen. Ein dritter Mord, verübt im Museum Schloss Moyland, bestätigt ihren Verdacht: Ein Serienmörder geht um und mit jeder Tat werden seine Methoden grausamer - und künstlerischer.
Autorenporträt
Jac. Toes, geb. 1950 in Den Haag, lebt heute in Arnheim. Es erschienen bereits mehrere seiner Bücher, darunter den Roman 'Fotofinish', der mit dem niederländischen Krimipreis ausgezeichnet wurde.

Thomas Hoeps, geb. 1966, studierte Germanisitk und Informationswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und an der TU Dresden. Heute lebt er als freiberuflicher Schriftsteller und Literaturveranstalter in Krefeld.