Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Der Albtraum einer jeden Frau Als die Kinderbuchillustratorin Emma an einem strahlenden Spätsommertag zu einer Radtour aufbricht, kann sie nicht ahnen, dass für sie ein Albtraum beginnt: Ein Unbekannter zerrt sie in seinen Lieferwagen und entführt sie. Fünf Tage bleibt sie in der Gewalt des Mannes, der sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt. Als Emma endlich freikommt, ist der Schrecken damit noch nicht beendet, denn die Polizei stößt auf einen Hinweis, der den Verdacht auf Emma lenkt: Hat sie etwa ihre eigene Entführung inszeniert? Emma beginnt selbst Nachforschungen anzustellen…mehr

Produktbeschreibung
Der Albtraum einer jeden Frau
Als die Kinderbuchillustratorin Emma an einem strahlenden Spätsommertag zu einer Radtour aufbricht, kann sie nicht ahnen, dass für sie ein Albtraum beginnt: Ein Unbekannter zerrt sie in seinen Lieferwagen und entführt sie. Fünf Tage bleibt sie in der Gewalt des Mannes, der sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt. Als Emma endlich freikommt, ist der Schrecken damit noch nicht beendet, denn die Polizei stößt auf einen Hinweis, der den Verdacht auf Emma lenkt: Hat sie etwa ihre eigene Entführung inszeniert?
Emma beginnt selbst Nachforschungen anzustellen
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.63302
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Seitenzahl: 426
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm
  • Gewicht: 278g
  • ISBN-13: 9783426633021
  • ISBN-10: 3426633027
  • Artikelnr.: 22805305
Autorenporträt
Sabine Kornbichler, geb. 1957 in Wiesbaden, wuchs an der Nordsee auf. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre in Hamburg arbeitete sie mehrere Jahre als Beraterin in einer Frankfurter PR-Agentur. Sabine Kornbichler ist verheiratet und lebt und arbeitet heute als Autorin in München. Gleich ihr erster Roman 'Klaras Haus' war ein großer Erfolg, dem viele weitere folgten.
Rezensionen
»Hochspannung und überraschende Wendungen.« Westfälische Nachrichten 20140519