Engagierter Protestantismus - Gutmann, Hans-Martin
29,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die protestantischen Kirchen in Deutschland sind von einem Lebensgefühl der Knappheit beherrscht. Alles wird weniger. Die Finanzen werden weniger. Die Mitgliedschaft wird schrumpfen. Es fehlen Bewerber innen fürs Pfarramt. Wie verhält sich dieses Lebensgefühl zur biblischen Botschaft, zu dem Gott, der Leben in Reichtum und Fülle schenkt? Die biblische Ökonomie ist eine Ökonomie der Fülle und nicht der Knappheit. Die Kirchen brauchen in ihrer krisenhaften Situation Jura und Betriebswirtschaft. Sie brauchen aber vor allem theologisches Nachdenken. In diesem Buch werden theologische Traditionen…mehr

Produktbeschreibung
Die protestantischen Kirchen in Deutschland sind von einem Lebensgefühl der Knappheit beherrscht. Alles wird weniger. Die Finanzen werden weniger. Die Mitgliedschaft wird schrumpfen. Es fehlen Bewerber innen fürs Pfarramt.
Wie verhält sich dieses Lebensgefühl zur biblischen Botschaft, zu dem Gott, der Leben in Reichtum und Fülle schenkt?
Die biblische Ökonomie ist eine Ökonomie der Fülle und nicht der Knappheit. Die Kirchen brauchen in ihrer krisenhaften Situation Jura und Betriebswirtschaft. Sie brauchen aber vor allem theologisches Nachdenken.
In diesem Buch werden theologische Traditionen aus politischen und sozialen Krisenzeiten der jüngeren deutschen Geschichte gesichtet, die helfen, für die Kirchen Lebensmut und Orientierung zu stärken.
  • Produktdetails
  • Verlag: EB-Verlag (ebv
  • Seitenzahl: 307
  • Erscheinungstermin: November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 22mm
  • Gewicht: 480g
  • ISBN-13: 9783868933215
  • ISBN-10: 3868933212
  • Artikelnr.: 58340909
Autorenporträt
Hans-Martin Gutmann war bis 2017 Professor für Praktische Theologie und Universitätsprediger in Hamburg. Er ist Jazzmusiker, Schriftsteller, ehrenamtlicher Lektor und Kassierer in einem Hamburger Jazzclub.