18,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Boris Becker, John McEnroe, Jimmy Connors - er hat sie alle geschlagen. Brad Gilbert war nicht erfolgreich, weil er über geniale Schläge verfügte. Der Kalifornier besiegte die besten Spieler der Welt, weil er wie kaum ein anderer die Psychologie des Tennis versteht und sie zu nutzen wußte. In diesem Buch erläutert Gilbert, wie man - ob Profi oder Vereinsspieler - erfolgreicher spielen kann, ohne seine Schläge zu verbessern. Denn Tennis wird vor allem mit dem Kopf gespielt. Gilberts Botschaft: Nur wer ein Konzept hat, ist im Match in der Lage, mit den eigenen Stärken und Schwächen und denen des…mehr

Produktbeschreibung
Boris Becker, John McEnroe, Jimmy Connors - er hat sie alle geschlagen. Brad Gilbert war nicht erfolgreich, weil er über geniale Schläge verfügte. Der Kalifornier besiegte die besten Spieler der Welt, weil er wie kaum ein anderer die Psychologie des Tennis versteht und sie zu nutzen wußte.
In diesem Buch erläutert Gilbert, wie man - ob Profi oder Vereinsspieler - erfolgreicher spielen kann, ohne seine Schläge zu verbessern. Denn Tennis wird vor allem mit dem Kopf gespielt. Gilberts Botschaft: Nur wer ein Konzept hat, ist im Match in der Lage, mit den eigenen Stärken und Schwächen und denen des Gegners richtig umzugehen. Wer gewinnen will, sollte vor dem Match über seinen Gegner nachdenken und im Spiel darauf achten, was auf dem Platz passiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Zu Klampen Verlag
  • 1997.
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: Mai 1997
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 134mm x 25mm
  • Gewicht: 353g
  • ISBN-13: 9783924245597
  • ISBN-10: 3924245592
  • Artikelnr.: 06715156
Autorenporträt
Gilbert, Brad
Brad Gilbert gilt als einer der größten Taktiker im Tennis. Er war fünf Jahre unter den Top Ten der Weltrangliste. Gilbert wurde 1994 Trainer von Andre Agassi, der ein Jahr später zur Nummer eins in der Welt aufgestiegen war. Brad Gilbert lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in San Rafael, Kalifornien. Bei zu Klampen veröffentlichte er »Winning Ugly. Mentale Kriegsführung im Tennis« (1997).

Jamison, Steve
Steve Jamison ist Fernsehproduzent und Autor. In seinem jüngsten Buch »Winning Ugly. Mentale Kriegsführung im Tennis« (1997) befaßt er sich mit der Psychologie des Siegens im Sport und in der Wirtschaft. Jamison schreibt für Tennis- und Golfmagazine.