-10%
44,99 €
Bisher 49,95 €**
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 49,95 €**
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 49,95 €**
-10%
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 49,95 €**
-10%
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Was muss ein Zeugnis enthalten? Wie beurteile ich Leistungen? Die Autoren stellen die rechtlichen Grundlagen des TVöD dar und geben Ihnen konkrete Anleitungen, was ein Zeugnis beinhalten muss und wie die Leistungsbeurteilung mit einfließt. Sie erhalten rechtssichere und gekonnte Formulierungen, damit Sie auch in Zweifelsfällen immer das richtige Wort finden. Muster für Angestellte in Bund, Ländern und Kommunen helfen Ihnen dabei, Arbeitszeugnisse schnell und korrekt zu erstellen. Außerdem unterstützt Sie das Buch mit Checklisten, Beispielen und Gesprächsleitfäden bei der Durchführung…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.53MB
Produktbeschreibung
Was muss ein Zeugnis enthalten? Wie beurteile ich Leistungen? Die Autoren stellen die rechtlichen Grundlagen des TVöD dar und geben Ihnen konkrete Anleitungen, was ein Zeugnis beinhalten muss und wie die Leistungsbeurteilung mit einfließt. Sie erhalten rechtssichere und gekonnte Formulierungen, damit Sie auch in Zweifelsfällen immer das richtige Wort finden. Muster für Angestellte in Bund, Ländern und Kommunen helfen Ihnen dabei, Arbeitszeugnisse schnell und korrekt zu erstellen. Außerdem unterstützt Sie das Buch mit Checklisten, Beispielen und Gesprächsleitfäden bei der Durchführung qualifizierter Mitarbeitergespräche und Leistungsbeurteilungen.

Inhalte:

  • Über 60 Musterzeugnisse
  • Rechtsgrundlage des Zeugnisanspruchs
  • So vermeiden Sie typische Beurteilungsfehler
  • Vorlagen für jede Notenstufe
  • So gehen Sie bei der Zeugniserstellung vor
  • Personalbeurteilung nach dem TVöD
  • Qualifizierte Beurteilungsgespräche führen


Arbeitshilfen online:

  • Alle Musterzeugnisse auch zum kostenlosen Download
  • Ablaufplan zur Erstellung von Arbeitszeugnissen
  • Leitfaden für Personalbeurteilungsgespräche
  • Beurteilungsbogen



Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Haufe Lexware GmbH
  • Seitenzahl: 450
  • Erscheinungstermin: 07.04.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783648081297
  • Artikelnr.: 44813302
Autorenporträt
Rechtsanwältin Sonja Schustereit ist Gründerin und Geschäftsführerin der HR Beratung Schustereit & von der Linde. Sie ist seit über 10 Jahren als Beraterin, Trainerin und Coach in den Schwerpunkten Management Diagnostics & Development tätig.
Inhaltsangabe
'Vorwort Teil 1: Grundregeln und Arbeitsmittel zur Erstellung von aussagekräftigenArbeitszeugnissen Welche Zeugnisarten gibt es? Was müssen Sie bei der Zeugniserstellung beachten? Wann müssen Sie ein Zeugnis neu erstellen? Können Sie ein Zeugnis widerrufen? Welche Umstände können Sie in das Arbeitszeugnis aufnehmen? Dürfen Sie bestimmte Umstände weglassen? Können Sie einen Zeugnisentwurf von Ihrem Mitarbeiter verlangen? Sind Aussagen im Zwischenzeugnis bindend? Können Sie im Endzeugnis auf bereits vorhandene Zwischenzeugnisse verweisen? Wie lang darf Ihr Zeugnis ausfallen? Müssen Sie dem Mitarbeiter das Zeugnis zusenden? Rechtsgrundlage des Zeugnisanspruchs Rechtsgrundlage des Anspruchs nach TVöD Anwendungsbereich des TVöD So gehen Sie bei der Zeugniserstellung vor Die beteiligten Stellen im Überblick Zeitplanung mit dem Ablaufplan Welche Inhalte eines Arbeitszeugnisses gibt es? So bauen Sie Ihre Arbeitszeugnisse systematisch auf Formale Anforderungen an das Arbeitszeugnis Besonderheiten beim Erstellen eines Zwischenzeugnisses Teil 2: Alle Musterzeugnisse - in vier Notenstufen Zeugnisse für Angestellte von Kommunen Sekretärin des Bürgermeisters Fachangestellte für Bäderbetriebe Mitarbeiter im Amt für Öffentliche Ordnung, Abteilung Vollzugsdienst Stadtplaner Kulturverwaltungsfachfrau Hausmeister Mitarbeiter im EDV-Bereich Integrationsbeauftragte Sachbearbeiter im Bürgerbüro Gleichstellungsbeauftragte Sachbearbeiter Controlling Projektassistentin Katastertechniker Vermessungstechniker Denkmalpflegerin Sachbearbeiterin Immobilienwirtschaft Mitarbeiterin für das Stadtmarketing Bautechniker Sozialpädagoge Erzieherin Diplom-Ingenieur Diplom-Sozialpädagogin Verwaltungsfachangestellter Sachbearbeiterin in der Abteilung Bauordnung Verwaltungsfachangestellter Fachbereich "Finanzen und Innerer Service"Mitarbeiterin für das Amt für Liegenschaften und Gebäudemanagement Verwaltungsfachangestellte Sachbearbeiter Umweltschutz Ingenieurin für Naturschutz und Landespflege Verwaltungsfachkraft für Aufgaben nach dem Asylbewerberleistungsgesetz Sozialpädagogische Fachkraft (stattlich anerkannter Sozialpädagoge) Sozialpädagogische Fachkraft zur Abwicklung von Krisen Zeugnisse für Angestellte des Bundes IT-Referent in einem Bundesamt Technischer Mitarbeiter im Umweltbundesamt Geowissenschaftlerin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Bürosachbearbeiter im Luftfahrtbundesamt Wissenschaftlerin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Verwaltungsfachangestellte im Auswärtigen Amt Programmierer beim Bundeskriminalamt Diplom-Ingenieur beim Bundeskriminalamt Referentin in einem Bundesministerium Sachbearbeiterin im Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe Mitarbeiter in einer Bundesanstalt Fallmanager Verwaltungsfachwirt im Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Diplom-Verwaltungswirtin in der Bundesanstalt für Straßenwesen IT-Analytiker im Bundesamt Brandschutzbeauftragter Zeugnisse für leitende Angestellte Bauleiter Niederlassungsleiter Leiterin des Fachgebiets Gebäudemanagement Leiter einer Kindertagesstätte Leiterin der Volkshochschule Leiter des Regiebetriebes Immobilienwirtschaft Sachgebietsleiter Stadtentwässerung/Abwasserbeseitigung Stellvertretende Leiterin der Kämmerei Leiter der Finanzverwaltung (Kämmerer) Leiter der Abteilung Planung und Technik Zeugnisse für sonstige Mitarbeiter Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation Wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Instituts Mitarbeiter für das Forschungsfeld "Maschinensimulation" Sozialversicherungsfachangestellte Allgemeine Krankenversicherung Facharzt für Psychiatrie und Physiotherapie Projektbetreuer Großküchenkoch bei der Bundeswehr Diplom-Bibliothekar (FH) Bibliotheksangestellte Amtsbotin Mitarbeiter in der Poststelle Bürosachbearbeiteri