Der Tanz - Bie, Oskar
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Autor, Musik- und Kunsthistoriker Oscar Bie (1864 -1938 in Berlin) stellt im vorliegenden Band \"Der Tanz\" die rhythmischen Künste, das Fest der Elemente, den Tanz im Dienst, den Gesellschaftstanz, den Tanz als Kunstwerk, das Balett und die Musik aus historischer Sicht vor. Die lebhaft-ausgelassenen Tänze der sozialen Oberschicht des 16. Jahrhunderts waren stilisierte Übernahmen der Tänze der unteren Stände. Tanzschulen an den wichtigsten europäischen Höfen unterrichteten den Adel, so dass die beliebtesten Tänze leicht von einem Land zum anderen übertragen werden konnten. Tüchtige…mehr

Produktbeschreibung
Der Autor, Musik- und Kunsthistoriker Oscar Bie (1864 -1938 in Berlin) stellt im vorliegenden Band \"Der Tanz\" die rhythmischen Künste, das Fest der Elemente, den Tanz im Dienst, den Gesellschaftstanz, den Tanz als Kunstwerk, das Balett und die Musik aus historischer Sicht vor. Die lebhaft-ausgelassenen Tänze der sozialen Oberschicht des 16. Jahrhunderts waren stilisierte Übernahmen der Tänze der unteren Stände. Tanzschulen an den wichtigsten europäischen Höfen unterrichteten den Adel, so dass die beliebtesten Tänze leicht von einem Land zum anderen übertragen werden konnten. Tüchtige Impresarios organisierten prächtige Vorstellungen, bei denen Tänze, Gesang, Rezitation und Pantomime in einem reich geschmückten Rahmen aufgeführt wurden. Illustriert mit über 100 S/W-Abbildungen.

Nachdruck der Originalauflage von 1919.
  • Produktdetails
  • Verlag: Saxoniabuch.De
  • Nachdruck der Ausgabe von 1919
  • Seitenzahl: 496
  • Erscheinungstermin: Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 169mm x 38mm
  • Gewicht: 856g
  • ISBN-13: 9783957701855
  • ISBN-10: 3957701856
  • Artikelnr.: 42149788