Einführung in Signale und Systeme - Hoffmann, Josef; Quint, Franz
54,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

dieses Buch bietet eine leicht verständliche Einführung in Signale und Systeme für zeitinvariante Systeme, die im Grundstudium unter verschiedenen Namen gelehrt werden (z. B. Systemtheorie). Durch die Einbindung zahlreicher praktischer Beispiele, in denen die leistungsfähige MATLAB®-Software eingesetzt wird, ergänzt das Werk auch Vorlesungen mit theoretischem Schwerpunkt. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzwerken verwendet dieses Buch außerdem die Simulink®-Erweiterung. Aus den Simulink®-Modellen können automatisch C-Programme erzeugt werden, was für die industrielle Entwicklung sehr wichtig ist.…mehr

Produktbeschreibung
dieses Buch bietet eine leicht verständliche Einführung in Signale und Systeme für zeitinvariante Systeme, die im Grundstudium unter verschiedenen Namen gelehrt werden (z. B. Systemtheorie). Durch die Einbindung zahlreicher praktischer Beispiele, in denen die leistungsfähige MATLAB®-Software eingesetzt wird, ergänzt das Werk auch Vorlesungen mit theoretischem Schwerpunkt. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzwerken verwendet dieses Buch außerdem die Simulink®-Erweiterung. Aus den Simulink®-Modellen können automatisch C-Programme erzeugt werden, was für die industrielle Entwicklung sehr wichtig ist.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 12. Juni 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 174mm x 30mm
  • Gewicht: 840g
  • ISBN-13: 9783486730852
  • ISBN-10: 3486730851
  • Artikelnr.: 36883650
Autorenporträt
Josef Hoffmann, Franz Quint, Karlsruhe
Inhaltsangabe
1. Einführung grundlegender zeitkontinuierlicher und zeitdiskreter Signale 2. Antwort der kontinuierlichen und zeitdiskreten, linearen zeitinvarianten Systeme auf Eingangsanregungen 3. zeitkontinuierliche Signale und Systeme im Frequenzbereich 4. Beschreibung zeitdiskreter Signale und Systeme im Frequenzbereich 5. Zufallsprozesse und die Antwort linearer, zeitinvarianter Systeme auf Zufallssignale