29,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Bert Hellinger hat das Familien-Stellen über die Jahre ständig weiterentwickelt. In diesem Buch fasst er Themen zusammen, die sich in seiner Arbeit als zentral erwiesen haben: Ordnungen in der Familie, Männer und Frauen, Helfen und Lösen, Krankheit und Heilung, Leben und Tod, Religion und Bewegungen der Seele. Ein ausführliches Interview mit Bert Hellinger zu den Prinzipien seiner Arbeit und ein detailliertes Register runden das Buch ab.…mehr

Produktbeschreibung
Bert Hellinger hat das Familien-Stellen über die Jahre ständig weiterentwickelt. In diesem Buch fasst er Themen zusammen, die sich in seiner Arbeit als zentral erwiesen haben: Ordnungen in der Familie, Männer und Frauen, Helfen und Lösen, Krankheit und Heilung, Leben und Tod, Religion und Bewegungen der Seele. Ein ausführliches Interview mit Bert Hellinger zu den Prinzipien seiner Arbeit und ein detailliertes Register runden das Buch ab.
  • Produktdetails
  • Systemaufstellungen
  • Verlag: Carl-Auer
  • 7. Aufl.
  • Seitenzahl: 319
  • Erscheinungstermin: April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 134mm x 25mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783896705907
  • ISBN-10: 3896705903
  • Artikelnr.: 22508412
Autorenporträt
Bert Hellinger, Jahrgang 1925, studierte Philosophie, Theologie und Pädagogik. Er war katholischer Ordenspriester und Schulleiter in Südafrika. Hellinger studierte alle bedeutsamen Therapiesysteme wie das von Perls, Janov oder Berne, um seinen eigenen Ansatz zu entwickeln. Seine Einsichten in die Gesetzmäßigkeiten, nach denen Familienmitglieder miteinander verbunden sind und sich verstricken, führte in den 80er Jahren zur Entwicklung der systemischen Familientherapie und leitete damit den Beginn des wirksamsten und populärsten Therapiesystems der letzten 2 Jahrzehnte ein.