17,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Manfred Prior demonstriert in diesem Buch, wie man in einem Telefonat von 10 bis 15 Minuten eine positive Erwartungshaltung beim Klienten herstellen kann, wie man ihn auf seine Ressourcen hin orientiert und für eine klare Zielvorstellung gewinnt.

Produktbeschreibung
Manfred Prior demonstriert in diesem Buch, wie man in einem Telefonat von 10 bis 15 Minuten eine positive Erwartungshaltung beim Klienten herstellen kann, wie man ihn auf seine Ressourcen hin orientiert und für eine klare Zielvorstellung gewinnt.
  • Produktdetails
  • Systemische Therapie, Beratung
  • Verlag: Carl-Auer
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 187
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 123mm x 20mm
  • Gewicht: 223g
  • ISBN-13: 9783849701260
  • ISBN-10: 3849701263
  • Artikelnr.: 44491323
Autorenporträt
Manfred Prior, Dr. phil., Dipl.-Psych., ist Ausbilder der Milton-Erickson-Gesellschaft für klinische Hypnose und Leiter der MEG-Regionalstelle Frankfurt. Neben seiner Fortbildungstätigkeit als Referent auf Kongressen und an Fortbildungsinstituten arbeitet er in eigener Praxis als Coach, Berater, Therapeut und Supervisor. Manfred Prior ist Autor von Lehrvideos und wissenschaftlichen Veröffentlichungen zu Themen ericksonscher Hypnosetherapie und moderner Kurzzeittherapie. Sein Bestseller "MiniMax-Interventionen" erscheint auch in englischer, französischer, spanischer und tschechischer Ausgabe.