Leitfaden für Thematisches Arbeiten in der Gruppensupervision - Sorge-Werres, Dorothea
23,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Thematische Arbeiten ist in der Supervision von großer Bedeutung. Trotzdem findet es in der einschlägigen Fachliteratur bisher kaum Berücksichtigung. Methodische Abhandlungen dazu fehlen gänzlich. Das vorliegende Buch schließt diese Lücke. Schritt für Schritt wird anhand konkreter Praxisbeispiele erläutert, wie supervisorisches Handeln die Arbeit an Themen in der Gruppensupervision begleiten kann. Die anschauliche Beschreibung der einzelnen Arbeitsphasen wird von hilfreichen Leitfragen ergänzt. Damit dient der Leitfaden als praktische Orientierungshilfe und grundlegendes Handwerkszeug für…mehr

Produktbeschreibung
Das Thematische Arbeiten ist in der Supervision von großer Bedeutung. Trotzdem findet es in der einschlägigen Fachliteratur bisher kaum Berücksichtigung. Methodische Abhandlungen dazu fehlen gänzlich. Das vorliegende Buch schließt diese Lücke. Schritt für Schritt wird anhand konkreter Praxisbeispiele erläutert, wie supervisorisches Handeln die Arbeit an Themen in der Gruppensupervision begleiten kann. Die anschauliche Beschreibung der einzelnen Arbeitsphasen wird von hilfreichen Leitfragen ergänzt. Damit dient der Leitfaden als praktische Orientierungshilfe und grundlegendes Handwerkszeug für die Supervisionspraxis. Neben einer Einordnung des Thematischen Arbeitens in das Spektrum supervisorischer Handlungsfelder wird dargestellt, mit welchen Themen Supervisionsgruppen aus den Bereichen Jugendamt und Kommunales Jobcenter befasst sind, auf welche Weise diese Themen Gegenstand der Gruppensupervision werden und wie mit diesen Themen reflexionsorientiert gearbeitet werden kann. Der Leitfaden wurde analog der Phasen der Fallarbeit nach Busse (2009) entwickelt und orientiert sich an den Eckpunkten der Themenzentrierten Interaktion (Cohn).
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 56
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 149mm x 10mm
  • Gewicht: 94g
  • ISBN-13: 9783639807172
  • ISBN-10: 3639807170
  • Artikelnr.: 43195891
Autorenporträt
Dorothea Sorge-Werres (geb. 1969), Dipl.-Psychologin: Studium der Psychologie an der Philipps-Universität Marburg. Coach und Supervisorin (DGSv), Gestalttherapeutin, zertifizierte Trainerin, Personal- und Organisationsentwicklerin. Langjährige Tätigkeit als Coach für Führungskräfte in einem Konzern. Seit 2006 freiberuflich tätig. (www.scope4.de)