22,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das am 8.12.2015 in Kraft getretene Hospiz- und Palliativgesetz (HPG) räumt der Bildung von Hospiz- und Palliativversorgungsnetzwerken (HPVN) einen besonderen Stellenwert ein. Eine an den Bedürfnissen der Betroffenen orientierte Versorgung lebt von der Vernetzung aller Akteure, die damit Versorgungssicherheit für Hilfesuchende und gleichzeitig einen optimierten Einsatz ihrer Angebote gewährleisten können. Ein HPVN aufzubauen erfordert die Bereitschaft, sich auf eine interdisziplinäre bzw. interprofessionelle, über eigene Möglichkeiten hinweg gelebte Zusammenarbeit zur Verbesserung der…mehr

Produktbeschreibung
Das am 8.12.2015 in Kraft getretene Hospiz- und Palliativgesetz (HPG) räumt der Bildung von Hospiz- und Palliativversorgungsnetzwerken (HPVN) einen besonderen Stellenwert ein. Eine an den Bedürfnissen der Betroffenen orientierte Versorgung lebt von der Vernetzung aller Akteure, die damit Versorgungssicherheit für Hilfesuchende und gleichzeitig einen optimierten Einsatz ihrer Angebote gewährleisten können. Ein HPVN aufzubauen erfordert die Bereitschaft, sich auf eine interdisziplinäre bzw. interprofessionelle, über eigene Möglichkeiten hinweg gelebte Zusammenarbeit zur Verbesserung der Situation schwerkranker und sterbender Menschen einzulassen. Dieser Band erklärt schrittweise den Aufbau eines HPVNs mit allen Chancen und Grenzen und ermutigt zur Zusammenarbeit.
  • Produktdetails
  • Umsorgen - Hospiz- und Palliativarbeit praktisch
  • Verlag: Kohlhammer
  • Seitenzahl: 103
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 139mm x 10mm
  • Gewicht: 181g
  • ISBN-13: 9783170307704
  • ISBN-10: 3170307703
  • Artikelnr.: 44098394
Autorenporträt
Dr. Erich Rösch ist seit 1989 ehrenamtlich auf lokaler, Landes- und Bundesebene sowie international in der Hospizbewegung engagiert und verfügt als Geschäftsführer des Bayerischen Hospiz- und Palliativverbandes über mehrjährige Erfahrung im Aufbau von landkreisübergreifenden HPVNs.