Mathematische Grundbegriffe und Grundsätze der Stochastik - Plachky, Detlef
24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Einfache und bekannte Beispiele führen in die Welt der mathematischen Stochastik ein: Grundbegriffe aus Kombinatorik, Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik. Das Spektrum reicht von der Vorstellung der Bionimal-, Poisson- und negativen Binomialverteilung bis hin zur Kennzeichnung aller erwartungstreu schätzbaren Funktionen in Abhängigkeit von Trefferwahrscheinlichkeiten in Bernoulli-Experimenten. Darüber hinaus wird ein schätztheoretischer Zusammenhang mit Wahrscheinlichkeitsverteilungen aus der Physik hergestellt.…mehr

Produktbeschreibung
Einfache und bekannte Beispiele führen in die Welt der mathematischen Stochastik ein: Grundbegriffe aus Kombinatorik, Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik. Das Spektrum reicht von der Vorstellung der Bionimal-, Poisson- und negativen Binomialverteilung bis hin zur Kennzeichnung aller erwartungstreu schätzbaren Funktionen in Abhängigkeit von Trefferwahrscheinlichkeiten in Bernoulli-Experimenten. Darüber hinaus wird ein schätztheoretischer Zusammenhang mit Wahrscheinlichkeitsverteilungen aus der Physik hergestellt.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2001
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 11. September 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 9mm
  • Gewicht: 280g
  • ISBN-13: 9783540420293
  • ISBN-10: 3540420290
  • Artikelnr.: 09980024
Inhaltsangabe
1. Zum Prinzip der vollständigen Induktion.- Übungen.- 2. Zum Mengen- und Funktionsbegriff.- Übungen.- 3. Grundbegriffe der Kombinatorik.- Übungen.- 4. Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung.- Übungen.- 5. Das Prinzip des Ein- und Ausschlie?ens.- Übungen.- 6. Ein Prinzip zur rekursiven Bestimmung von Wahrscheinlichkeiten.- Übungen.- 7. Ein Prinzip zur Schätzung des Umfangs einer endlichen Menge bzw. der Anzahl permutierter Objekte.- Übungen.- 8. Ein Prinzip zur optimalen Schätzung von Wahrscheinlichkeiten in {O,1}-wertigen Experimenten.- Übungen.- 9. Zum Meßbarkeitsbegriff für Mächtigkeiten von Mengen: Existenz stetiger, {O,1}-wertiger Wahrscheinlichkeitsverteilungen.- Übungen.- Lösungen der Übungsaufgaben.- Verzeichnis der Beispiele.