Brennstoffzellentechnik - Kurzweil, Peter
69,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses sehr anschauliche Fach- und Lehrbuch behandelt die Grundlagen der Brennstoffzellen. Dabei werden die chemischen Grundlagen in leicht verständlicher Form dargestellt. Einen Schwerpunkt des Buchs bilden die verschiedenen Brennstoffzellentypen und deren technische Anwendung. Im Kapitel "Gaserzeugung" werden konventionelle und alternative Methoden und Konzepte behandelt. Die neue Auflage wurde auf den aktuellen Stand der Technik gebracht.…mehr

Produktbeschreibung
Dieses sehr anschauliche Fach- und Lehrbuch behandelt die Grundlagen der Brennstoffzellen. Dabei werden die chemischen Grundlagen in leicht verständlicher Form dargestellt. Einen Schwerpunkt des Buchs bilden die verschiedenen Brennstoffzellentypen und deren technische Anwendung. Im Kapitel "Gaserzeugung" werden konventionelle und alternative Methoden und Konzepte behandelt. Die neue Auflage wurde auf den aktuellen Stand der Technik gebracht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-14934-5
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 29. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 172mm x 20mm
  • Gewicht: 655g
  • ISBN-13: 9783658149345
  • ISBN-10: 3658149345
  • Artikelnr.: 45616296
Autorenporträt
Professor Dr. Peter Kurzweil lehrt und forscht als Professor für Chemie, Umweltanalytik und Toxikologie an der Technischen Hochschule Amberg-Weiden. Dipl.-Ing. (FH) Ottmar Schmid arbeitet bei der Daimler AG.
Inhaltsangabe
Grundlagen: Das Prinzip der Brennstoffzelle.- Thermodynamik und Kinetik der Brennstoffzelle. Technik und Anwendungen: Alkalische Brennstoffzelle (AFC).- Polymerelektrolyt-Brennstoffzelle.- Direktmethanol-Brennstoffzelle (DMFC).- Phosphorsaure Brennstoffzelle (PAFC).- Schmelzelektrolyt-Brennstoffzelle (MCFC).- Festoxid-Brennstoffzelle (SOFC).- Hybridsysteme und Redoxbrennstoffzellen.- Gaserzeugung und Brenngasaufbereitung.