Der Berlin-Standard - Strößenreuther, Heinrich
39,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Heinrich Strößenreuther ist ein mit allen Wassern gewaschener Campaigner, Verkehrsexperte und Vater des Volksentscheids Fahrrad - jener erfolgreichen Bürgerinitiative, die in Berlin Deutschlands erstes Fahrradgesetz erkämpft und gezeigt hat, dass Politiker mit guter Radverkehrspolitik Wahlen gewinnen können - denn die Bürger unterstützen den Kurs. In diesem kurzweiligen Bildband stellt er Ihnen die zentralen Eckpfeiler des Gesetzes vor und zeigt, wie auch anderen Städten mit diesem "Berlin Standard" der rasche Umbau zur Fahrrad-Stadt gelingen kann. Damit unsere Städte 200 Jahre nach Erfindung des Fahrrads wieder zum Radfahren einladen.…mehr

Produktbeschreibung
Heinrich Strößenreuther ist ein mit allen Wassern gewaschener Campaigner, Verkehrsexperte und Vater des Volksentscheids Fahrrad - jener erfolgreichen Bürgerinitiative, die in Berlin Deutschlands erstes Fahrradgesetz erkämpft und gezeigt hat, dass Politiker mit guter Radverkehrspolitik Wahlen gewinnen können - denn die Bürger unterstützen den Kurs. In diesem kurzweiligen Bildband stellt er Ihnen die zentralen Eckpfeiler des Gesetzes vor und zeigt, wie auch anderen Städten mit diesem "Berlin Standard" der rasche Umbau zur Fahrrad-Stadt gelingen kann. Damit unsere Städte 200 Jahre nach Erfindung des Fahrrads wieder zum Radfahren einladen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Graf Röthenbach/Marie Swenson Promotion
  • Seitenzahl: 137
  • Erscheinungstermin: 13. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 304mm x 218mm x 17mm
  • Gewicht: 780g
  • ISBN-13: 9783940217257
  • ISBN-10: 3940217255
  • Artikelnr.: 54742658