Kommunikative Planung - Sinning, Heidi
59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Kommunikative Planung- ein Schlagwort, das in den letzten Jahren in Planungstheorie und -praxis an Bedeutung gewonnen hat. Bislang kaum erforscht ist die Frage: Was kann sie leisten und wo liegen ihre Grenzen?Am Beispiel des Handlungsfeldes stadtregionaler Freiraumpolitik gibt der Band einen systematischen Überblick über Leistungspotentiale und Restriktionen kommunikativer Instrumente der Stadt- und Regionalplanung.…mehr

Produktbeschreibung
Kommunikative Planung- ein Schlagwort, das in den letzten Jahren in Planungstheorie und -praxis an Bedeutung gewonnen hat. Bislang kaum erforscht ist die Frage: Was kann sie leisten und wo liegen ihre Grenzen?Am Beispiel des Handlungsfeldes stadtregionaler Freiraumpolitik gibt der Band einen systematischen Überblick über Leistungspotentiale und Restriktionen kommunikativer Instrumente der Stadt- und Regionalplanung.
  • Produktdetails
  • Stadtforschung aktuell Bd.95
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2003
  • Seitenzahl: 268
  • Erscheinungstermin: 31. August 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 14mm
  • Gewicht: 385g
  • ISBN-13: 9783810038869
  • ISBN-10: 3810038865
  • Artikelnr.: 12117996
Autorenporträt
Prof. Dr. Heidi Sinning ist verantwortlich für das Fachgebiet Planung und Kommunikation an der Fachhochschule Erfurt und Gesellschafterin von KoRiS -
Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung, Hannover.

Inhaltsangabe
Problembezüge und planungstheoretische Einordnung - Untersuchungsrahmen: Leistungsfähigkeit und Grenzen kommunikativer Instrumente der Freiraumpolitik in Stadtregionen - Fallstudien- Kommunikative Verfahren stadtregionaler Freiraumentwicklung in der Praxis - Zusammenfassung, Thesen und weiterführender Forschungsbedarf zu kommunikativer Freiraumpolitik