Die Städte in den 90er Jahren - Friedrichs, Jürgen
54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Seit dem Erscheinen des Bandes "Die Städte in den 80er Jahren" hat sich die Situation der Städte in Deutschland erheblich verändert. Zehn Jahre später erfordern die Wiedervereinigung, Wanderungsbewegungen, Prozesse der fortgesetzten Deindustrialisierung, steigende Arbeitslosigkeit und Armut sowie eine zunehmende Finanznot der Städte neue Diagnosen. Die Originalbeiträge des Bandes - verfaßt von Experten auf dem jeweiligen Gebiet - geben eine materialreiche Darstellung dieser demographischen, sozialen und ökonomischen Entwicklungen der Städte in West- und Ostdeutschland.…mehr

Produktbeschreibung
Seit dem Erscheinen des Bandes "Die Städte in den 80er Jahren" hat sich die Situation der Städte in Deutschland erheblich verändert. Zehn Jahre später erfordern die Wiedervereinigung, Wanderungsbewegungen, Prozesse der fortgesetzten Deindustrialisierung, steigende Arbeitslosigkeit und Armut sowie eine zunehmende Finanznot der Städte neue Diagnosen. Die Originalbeiträge des Bandes - verfaßt von Experten auf dem jeweiligen Gebiet - geben eine materialreiche Darstellung dieser demographischen, sozialen und ökonomischen Entwicklungen der Städte in West- und Ostdeutschland.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 1997.
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 27. November 1997
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 156mm x 19mm
  • Gewicht: 440g
  • ISBN-13: 9783531130521
  • ISBN-10: 3531130528
  • Artikelnr.: 06943891
Autorenporträt
Dr. Jürgen Friedrichs hat einen Lehrstuhl für Soziologie an der Universität zu Köln und ist Direktor des Forschungsinstituts für Soziologie.
Inhaltsangabe
Die Entwicklung in den Regionen des Bundesgebietes - Bevölkerungsentwicklung der deutschen Großstädte (1980 - 1993) - Deindustrialisierung, Niedergang und Revitalisierung von Großstädten - Sozialräumlicher Wandel in westdeutschen Großstädten. Ursachen, Folgen, Maßnahmen - Stadtentwicklung in Ostdeutschland - Zuwanderung und Integration. Deutschland in den 80er und 90er Jahren - Arme Städte - Reiche Städte. Zur kommunalen Finanzsituation in Deutschland - Armut und sozialräumliche Ausgrenzung in den Städten Deutschlands - Wohnungsmarkt und Wohnungsversorgung - Stadtverkehr in den neunziger Jahren.
Rezensionen
"(...) Anhand gut ausgewählter Themenfelder werden in dem informativen Band wichtige Trends der Stadtentwicklung im Deutschland der neunziger Jahre durchweg kompetent analysiert und dokumentiert. (...)" -- Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie 1/99