Statt 169,95 €**
129,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
65 °P sammeln
  • Format: PDF


Produktbeschreibung
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer Berlin
  • Erscheinungstermin: 10. März 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783642102714
  • Artikelnr.: 37375020
Inhaltsangabe

Staatenwandel und Selbstbestimmung als Problem des internationalen Systems: Die Staatengenese in einer interdependenten Welt.- Staatenentstehung und Staatenwandel in der historischen Entwicklung des internationalen Systems.- Der Steuerungsanspruch und die traditionelle Völkerrechtsdogmatik.- Internationale Legitimationsprinzipien von Staatsgründungen; das Selbstbestimmungsrecht: Staatsentstehung zwischen Illegalität, Effektivität und Legitimität.- Das Selbstbestimmungsrecht als Legitimationsprinzip von Staatsgründungen.- Die internationale Steuerung von Konflikten um Selbstbestimmung und Unabhängigkeit: Regelungs- und Steuerungsmöglichkeiten der Vereinten Nationen.- Konfliktmanagement, Gewaltanwendung und die Rolle regionaler Staatenzusammenschlüsse, von Drittstaaten und der Konfliktparteien.- Die internationale Integration eines neuen Staates: Anerkennung, UN-Mitgliedschaft und Sukzession: Staatenanerkennung - Zur Steuerung der internationalen Integration eines neuen Staates.- Die Aufnahme in internationale Organisationen, namentlich in die UNO.- Territoriale Stabilität, Friedenssicherung und uti possidetis.- Identitäts- und Kontinuitätsprobleme; zur Typologie von Staatsentstehungsvorgängen.- Probleme der Staatensukzession.