44,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) sind Gegenstand interdisziplinärer Forschungen, praktischer Erfahrungen und aktueller Diskussionen. Über Anamnese, audiometrische und psychometrische Verfahren muss stufenweise eine Pseudo-AVWS ausgeschlossen werden, um zu defizitorientierten Leistungseinschränkungen einer AVWS zu gelangen. Leitmerkmale können unterschiedliche Kombinationen funktioneller oder organischer Befunde sein. Dieses Buch beschreibt umfassend die Differenzialdiagnostik einer AVWS und die Therapiekonzepte. Die Wertigkeit von alternativen Verfahren wird erörtert.…mehr

Produktbeschreibung
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) sind Gegenstand interdisziplinärer Forschungen, praktischer Erfahrungen und aktueller Diskussionen. Über Anamnese, audiometrische und psychometrische Verfahren muss stufenweise eine Pseudo-AVWS ausgeschlossen werden, um zu defizitorientierten Leistungseinschränkungen einer AVWS zu gelangen. Leitmerkmale können unterschiedliche Kombinationen funktioneller oder organischer Befunde sein. Dieses Buch beschreibt umfassend die Differenzialdiagnostik einer AVWS und die Therapiekonzepte. Die Wertigkeit von alternativen Verfahren wird erörtert. Anhand von 23 Fallbeschreibungen ausgewiesener Experten auf dem Gebiet der AVWS wird die Vielfältigkeit auditiver Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter dargestellt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hogrefe (Vorm. Verlag Hans Huber
  • 2., überarb. u. erg. Aufl.
  • Seitenzahl: 293
  • Erscheinungstermin: Oktober 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 157mm x 16mm
  • Gewicht: 494g
  • ISBN-13: 9783456846286
  • ISBN-10: 3456846282
  • Artikelnr.: 23907257