Neue Versorgungsmodelle im Gesundheitswesen (eBook, PDF)
-83%
3,99 €
Statt 24,00 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-83%
3,99 €
Statt 24,00 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 24,00 €**
-83%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 24,00 €**
-83%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Die Ausgestaltung der Gesundheitsversorgung sollte sich an den Bedürfnissen der Bevölkerung orientieren. Doch welche Präferenzen haben die Versicherten beim Zugang zur Versorgung oder bei den Informationsangeboten der Krankenkassen? Gibt es eine Akzeptanz für Zuzahlungen oder Selbstbehalte und wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft für eine bessere Versorgung? Dieses Buch gibt aus verschiedenen Perspektiven Antworten auf diese Fragen. In einer Einführung werden die Erfahrungen mit neuen Versorgungsmodellen in den USA geschildert, wo man bereits über jahrzehntelange Erkenntnisse in diesem…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.74MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Die Ausgestaltung der Gesundheitsversorgung sollte sich an den Bedürfnissen der Bevölkerung orientieren. Doch welche Präferenzen haben die Versicherten beim Zugang zur Versorgung oder bei den Informationsangeboten der Krankenkassen? Gibt es eine Akzeptanz für Zuzahlungen oder Selbstbehalte und wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft für eine bessere Versorgung? Dieses Buch gibt aus verschiedenen Perspektiven Antworten auf diese Fragen. In einer Einführung werden die Erfahrungen mit neuen Versorgungsmodellen in den USA geschildert, wo man bereits über jahrzehntelange Erkenntnisse in diesem Bereich verfügt. Im Hauptteil der Publikation werden der Aufbau und die Ergebnisse eines Discrete-Choice-Experiments dargestellt, welches eine differenzierte Analyse der Präferenzen und Zahlungsbereitschaften von Versicherten für neue Versorgungsmodelle erlaubt. Das Experiment wurde dabei in Deutschland und den Niederlanden durchgeführt, sodass auch Vergleiche der beiden Länder möglich sind. Im Schlussteil werden die gesundheitspolitischen Implikationen der Analysen gezogen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Bertelsmann Stiftung
  • Seitenzahl: 186
  • Erscheinungstermin: 23. Juli 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783867932141
  • Artikelnr.: 37136110