130,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
65 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Wirbelsäulenchirurgie in einem Band!
Was ist "state of the art"? Welcher Zugang, welche Technik? Die Herausgeber und ihre Teams haben die Standards für Sie zusammengefasst und bewertet. Hier finden Sie die aktuelle WS-Chirurgie, wie sie in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Murnau und im Universitätsklinikum Leipzig erfolgreich angewandt wird. Klare Kapitelgliederung, übersichtliche Algorithmen und Fallbeispiele sorgen für einen schnellen Überblick und eine leichte Übertragung der Theorie in die Praxis.
Sie halten ein umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk für Ihre tägliche Arbeit in Händen.
…mehr

Produktbeschreibung
Die Wirbelsäulenchirurgie in einem Band!

Was ist "state of the art"? Welcher Zugang, welche Technik? Die Herausgeber und ihre Teams haben die Standards für Sie zusammengefasst und bewertet. Hier finden Sie die aktuelle WS-Chirurgie, wie sie in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Murnau und im Universitätsklinikum Leipzig erfolgreich angewandt wird. Klare Kapitelgliederung, übersichtliche Algorithmen und Fallbeispiele sorgen für einen schnellen Überblick und eine leichte Übertragung der Theorie in die Praxis.

Sie halten ein umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk für Ihre tägliche Arbeit in Händen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 11979920
  • 2013
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 287mm x 217mm x 27mm
  • Gewicht: 1500g
  • ISBN-13: 9783642022074
  • ISBN-10: 3642022073
  • Artikelnr.: 28439332
Autorenporträt
Professor Dr. Volker Bühren ist ärztlicher Direktor der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Murnau.

Professor Dr. Christoph Josten leitet die Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Plastische Chirurgie im Universitätsklinikum Leipzig. Professor Dr. Josten ist 2012 Präsident der DGU (Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie).
Inhaltsangabe
I Allgemeiner Teil - II Zugänge und technische Prinzipien - III Spezielle Versorgungen - IV Spezielle Indikationen
Rezensionen
Aus den Rezensionen:

"Das Buch gibt einen Überblick über den gesamten Bereich der Wirbelsäulenverletzungen ... die Präsentation wird durch Schemazeichnungen und Algorithmen ergänzt ..." (Peer Eysel, in: Deutsches Ärzteblatt, 15/March/2013)