Antibiotic Stewardship im Krankenhaus - Schulz-Stübner, Sebastian
39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Expertenwissen zum rationalen Einsatz von Antiinfektiva im Krankenhaus ist unverzichtbar. Antibiotic Stewardship zur optimalen Behandlung von Infektionen und zur Bekämpfung von Antibiotikaresistenzen. Spezielle Strategien und ihre Umsetzung im Alltag zur Verbesserung der Patientensicherheit.
Der Leitfaden für "Antibiotikabeauftragte Ärzte" und die modularen Fortbildungen (fellow-, advanced- und expert-Kurs) zu "Antibiotic Stewardship".
Aus dem Inhalt
Epidemiologie, Bewertung von Resistenzstatistik und Antibiotikaverbrauch, Surveillancesysteme und Benchmarking Gesetzliche Grundlagen:
…mehr

Produktbeschreibung
Expertenwissen zum rationalen Einsatz von Antiinfektiva im Krankenhaus ist unverzichtbar. Antibiotic Stewardship zur optimalen Behandlung von Infektionen und zur Bekämpfung von Antibiotikaresistenzen. Spezielle Strategien und ihre Umsetzung im Alltag zur Verbesserung der Patientensicherheit.

Der Leitfaden für "Antibiotikabeauftragte Ärzte" und die modularen Fortbildungen (fellow-, advanced- und expert-Kurs) zu "Antibiotic Stewardship".

Aus dem Inhalt

Epidemiologie, Bewertung von Resistenzstatistik und Antibiotikaverbrauch, Surveillancesysteme und Benchmarking
Gesetzliche Grundlagen: Infektionsschutzgesetz, gesetzliche Qualitätssicherung, Arzneimittelrecht
Oralisierungsstrategien und Outpatient parenteral antibiotic therapy (OPAT), Dosisoptimierung und Therapeutisches Drugmonitoring (TDM)
Diagnostic Stewardship, Bewertung mikrobiologischer Befunde
Perioperative Antibiotikaprophylaxe und Infektionsmanagement
Antibiotikaprophylaxen bei Immunsuppression und chronischen Krankheiten
Die wichtigsten Krankheitsbilder unter ABS-Gesichtspunkten
Pädiatrische Besonderheiten
Einbeziehung von Ärzten, Pflegenden, Patienten und Angehörigen. Entlass- und Überleitungsmanagement
Fallbeispiele aus der ABS-Beratung
Autorenporträt
Privatdozent Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner
Ärztlicher Leiter

Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin

Facharzt für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin

Spezielle Schmerztherapie, Psychotherapie

Ärztliches Qualitätsmanagement

Deutsches Beratungszentrum für Hygiene BZH GmbH, Freiburg /Brsg.
Inhaltsangabe
1 Multiresistente Erreger (MRE) - Entwicklung, Epidemiologie, Einordnung in krankenhaushygienische und infektionspräventive Zusammenhänge.- 2 One Health Approach und die Bedeutung von Antibiotic Stewardship.- 3 Gesetzliche Grundlagen.- 4 Das Praxisteam als ABS-Team,- 5 Der Antibiotic Stewardship-Werkzeugkasten.- 6 Wer viel misst, misst viel Mist?.- 7 Spezielle Strategien und ihre Umsetzung im Alltag.- 8 Diagnostic Stewardship.- 9 Bewertung mikrobiologischer Befunde.- 10 Substanzklassen und Anwendungsgebiete in der Übersicht unter ABS-Gesichtspunkten.- 11 Wichtige Antibiotikaindikationen und Krankheitsbilder unter ASB-Gesichtspunkten.- 12 Wie würden Sie entscheiden? Fallvignetten aus der ABS-Beratung.-13. Suche nach neuen Antibiotika und Therapiealternativen.- Anhang