-15%
10,99 €
Bisher 12,99 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 12,99 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 12,99 €**
-15%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 12,99 €**
-15%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1.3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht zuletzt durch die Gaskrise Anfang des Jahres 2009 ist das Thema der Energieversorgungssicherheit in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) ein wesentlicher Gegenstand in der Politik und den Medien geworden.1 Die Importabhängigkeit von russischem Gas oder das Karussell der Erdölpreise im letzten Jahr verdeutlichen zunehmend, dass Alternativen gefunden werden müssen,…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.54MB
Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1.3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht zuletzt durch die Gaskrise Anfang des Jahres 2009 ist das Thema der Energieversorgungssicherheit in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) ein wesentlicher Gegenstand in der Politik und den Medien geworden.1 Die Importabhängigkeit von russischem Gas oder das Karussell der Erdölpreise im letzten Jahr verdeutlichen zunehmend, dass Alternativen gefunden werden müssen, welche die Abhängigkeit von den konventionellen Energieträgern verringern können. Ferner werden auf Grund der globalen Erwärmung immer mehr Möglichkeiten gesucht, CO2 Emissionen einzusparen und somit die Umweltbelastung zu senken. Die erneuerbaren Energien (EE) haben das Potenzial diesen Problemen entgegen wirken zu können. Das vorliegende Assignment hat zum Ziel, die Entwicklung der Förderung für EE in der EU und in der Bundesrepublik Deutschland aufzuzeigen. Dazu ist dieses Assignment methodisch in fünf Kapiteln gegliedert. Nach der Einführung in die Thematik werden in Kapitel zwei die erneuerbaren Energien mit ihren Vor- und Nachteile dargestellt. Außerdem wird die Frage beantwortet, warum EE überhaupt gefördert werden müssen. Das Kapitel drei beschäftigt sich mit der politischen Entwicklung der Fördermaßnahmen für EE in der EU und den beiden Hauptfördersystemen das Einspeisevergütungssystem und das Quotensystem mit Zertifikathandel. Abschließend wird die historische Entwicklung der EE dargestellt. Im anschließenden Kapitel vier wird die Entwicklung der Förderung für EE in Deutschland und deren Ausgestaltung sowie historischen Verlauf beschrieben. Abschließend fasst das Kapitel fünf die gewonnenen Erkenntnisse in einem Fazit zusammen und gibt einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der EE.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 29
  • Erscheinungstermin: 16.12.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783640494712
  • Artikelnr.: 51379294