-13%
12,99 €
Statt 14,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-13%
12,99 €
Statt 14,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,99 €**
-13%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,99 €**
-13%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,5, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Human- und Gesellschaftswissenschaften), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Moritz Klöppel arbeitet in seinem Text "Die Erlebnisgesellschaft von Gerhard Schulze und das Sinus-Milieu-Modell - Eine vergleichende Betrachtung" die milieukonstituierenden, alltagsästhetischen Signale anhand zweier sozialstruktureller Modelle heraus. Zum einen beschäftigt er sich hierbei mit dem Modell des…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.26MB
Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,5, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Human- und Gesellschaftswissenschaften), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Moritz Klöppel arbeitet in seinem Text "Die Erlebnisgesellschaft von Gerhard Schulze und das Sinus-Milieu-Modell - Eine vergleichende Betrachtung" die milieukonstituierenden, alltagsästhetischen Signale anhand zweier sozialstruktureller Modelle heraus. Zum einen beschäftigt er sich hierbei mit dem Modell des Heidelberger SINUS-Institutes und zum anderen mit den sogenannten »Erlebnismilieus« Gerhard Schulzes. So wird es in erster Linie um die Frage gehen, inwieweit beide Schemata sich auf ähnliche Grundmuster stützen, welche Typologien ihnen zugrunde liegen und auf welche Weise sich die unterschiedlichen Milieus in jedem der Ansätze konstituieren.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 24
  • Erscheinungstermin: 12. Juli 2005
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783638395663
  • Artikelnr.: 40901549