Migration und Segregation in Großstädten am Beispiel Berlins (eBook, PDF) - Falkenstein, Vanessa
-15%
10,99 €
Statt 12,99 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-15%
10,99 €
Statt 12,99 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,99 €**
-15%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,99 €**
-15%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diskussionen über "Ausländerviertel", "Parallelgesellschaften" oder "Migrantenviertel" sind ein stets aktuelles Thema in der Migrationsdebatte. Ist es in Bezug auf Integration nun förderlich oder eher hinderlich, wenn Migranten ihr Leben hauptsächlich in von der eigenen Herkunftsgruppe geprägten Strukturen verbringen und sich somit segregieren? Ausländer leben in Deutschland häufig in großen Städten. 44…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diskussionen über "Ausländerviertel", "Parallelgesellschaften" oder "Migrantenviertel" sind ein stets aktuelles Thema in der Migrationsdebatte. Ist es in Bezug auf Integration nun förderlich oder eher hinderlich, wenn Migranten ihr Leben hauptsächlich in von der eigenen Herkunftsgruppe geprägten Strukturen verbringen und sich somit segregieren? Ausländer leben in Deutschland häufig in großen Städten. 44 Prozent aller Personen mit Migrationshintergrund wohnen in deutschen Städten mit 100.000 und mehr Einwohnern. Über ein Viertel lebt in Städten mit einer Bevölkerung von über 500.000 Menschen (vgl. Statistisches Bundesamt 2007, S. 30). Innerhalb dieser Städte ist eine Konzentration der Migranten in bestimmten Stadtvierteln erkennbar. Sozialräumliche Strukturen haben verschiedene Auswirkungen auf die Individuen, Gruppen und sozialen Beziehungen. Aber auch individuelle Lebenschancen und Orientierungen nehmen großen Einfluss auf die Integration der Migranten in diesen Gebieten (vgl. Pott 2007, S.229 ff.). Einige der konzentriertesten Siedlungsgebiete Deutschlands befinden sich in der Hauptstadt Berlin. Die Stadt ist seit Jahrhunderten eine Einwanderungsstadt und kaum eine andere deutsche Stadt zeigt gegensätzlichere Stadtteile als Berlin. Das Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichen sozialen, kulturellen und religiösen Hintergründen in Berlin ist ein heftig umstrittenes und häufig diskutiertes Thema (vgl. Bundesministerium des Inneren 2007, S. 48). Auch diese Arbeit soll sich Migration in Berlin zum Thema machen. Besonders eingegangen wird hierbei jedoch auf die Segregation von Migranten in eben dieser Stadt und in den so genannten Einwanderungsvierteln. Dazu folgt nach einer kurzen Phase der Definition wichtiger Begriffe die allgemeine Einführung in das Thema "Segregation in Großstädten". Hierbei wird besonders auf die Hintergründe, Kennzeichen und Auswirkungen der segregierten Migranten eingegangen. Im Anschluss werden, nach einer Schilderung der Einwanderungsgeschichte Berlins, einige Gründe und Faktoren für Segregation auf Berliner Verhältnisse bezogen und konkretisiert. Um den Hauptteil abzuschließen wird als letztes die Entstehung der Einwanderungsviertel aus wohnungspolitischer und historischer Sicht näher betrachtet, um dann im Fazit eine kurze Zusammenfassung und einen knappen Ausblick zu liefern.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 12
  • Erscheinungstermin: 21.10.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783656034124
  • Artikelnr.: 37404872