Zukunft der Arbeit und Geschlecht - Gottschall, Karin / Pfau-Effinger, Birgit (Hgg.)
59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

In diesem Band untersuchen SozialwissenschaftlerInnen aus Westeuropa und den USA, was Strukturveränderungen in der Erwerbsarbeit, Grenzverschiebungen zwischen bezahlter und unbezahlter Arbeit und Arbeitsmarktreformen für das Verhältnis und die soziale Lage von Männern und Frauen bedeuten.

Produktbeschreibung
In diesem Band untersuchen SozialwissenschaftlerInnen aus Westeuropa und den USA, was Strukturveränderungen in der Erwerbsarbeit, Grenzverschiebungen zwischen bezahlter und unbezahlter Arbeit und Arbeitsmarktreformen für das Verhältnis und die soziale Lage von Männern und Frauen bedeuten.
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2002
  • Seitenzahl: 324
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 17mm
  • Gewicht: 462g
  • ISBN-13: 9783810031822
  • ISBN-10: 3810031828
  • Artikelnr.: 09970094
Autorenporträt
Dr. Karin Gottschall, Professorin für Soziologie am Zentrum für Sozialpolitik und am Institut für Soziologie der Universität Bremen;
Dr. Birgit Pfau-Effinger, Professorin für Soziologie am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Analyse von Entwicklungstendenzen im Bereich formeller und informeller Erwerbsarbeit - Veränderungstendenzen im Verhältnis von Erwerbsarbeit und anderen Formen gesellschaftlicher Arbeit - Reformperspektiven - Lehren aus dem Ländervergleich