Sozialwissenschaftliches Wörterbuch (eBook, PDF) - Mohr, Arno
114,95 €
114,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
114,95 €
114,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
114,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
114,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF



Der Studienanfänger in den Sozialwissenschaften hat erhebliche Schwierigkeiten, sich in dem Gestrüpp der englischen Fachausdrücke und der Jargonsprache zurechtzufinden und - als zwangsläufige Folge ungenügender sprachlicher Kenntnisse-die relevanten Texte angemessen zu verstehen. Dem hilft das Wörterbuch ab. Es dient als nützlicher Begleiter durch Studium und Forschungspraxis. Obwohl vieles nicht übersetzt werden kann, und auch nicht übersetzt werden muss, sollte doch die gängige Fachterminologie bekannt sein.
…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 18.91MB
Produktbeschreibung


Der Studienanfänger in den Sozialwissenschaften hat erhebliche Schwierigkeiten, sich in dem Gestrüpp der englischen Fachausdrücke und der Jargonsprache zurechtzufinden und - als zwangsläufige Folge ungenügender sprachlicher Kenntnisse-die relevanten Texte angemessen zu verstehen. Dem hilft das Wörterbuch ab. Es dient als nützlicher Begleiter durch Studium und Forschungspraxis. Obwohl vieles nicht übersetzt werden kann, und auch nicht übersetzt werden muss, sollte doch die gängige Fachterminologie bekannt sein.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg Wissensch.Vlg
  • Seitenzahl: 390
  • Erscheinungstermin: 11.12.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783486797626
  • Artikelnr.: 54103954
Autorenporträt
Dr. Arno Mohr, geb. 1949, studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Soziologie. Er promovierte im Fach Politikwissenschaft (Dr. phil.) an der Universität Heidelberg. Er ist Mitarbeiter der Ferdinand-Tönnies-Gesamt-Ausgabe und seit 1995 Herausgeber sozialwissenschaftlicher Reihen beim Oldenbourg Verlag; außerdem ist er als freier Publizist tätig.