Neue Horizonte?
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

sich selbst, über die eigenen Praktiken, quasi auf den neuesten Stand gebracht; Normen, Erwartungen und ideologische Selbstdeutungen wurden Verände­ rungen, die sich bereits vollzogen haben, angepaßt. Zugleich aber hat die öffentliche Debatte den Prozeß selbst nochmals weiter vorangetrieben. Analog . . .…mehr

Produktbeschreibung
sich selbst, über die eigenen Praktiken, quasi auf den neuesten Stand gebracht; Normen, Erwartungen und ideologische Selbstdeutungen wurden Verände­ rungen, die sich bereits vollzogen haben, angepaßt. Zugleich aber hat die öffentliche Debatte den Prozeß selbst nochmals weiter vorangetrieben. Analog . . .
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 1995
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 30. Januar 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 148mm x 209mm x 21mm
  • Gewicht: 332g
  • ISBN-13: 9783810014986
  • ISBN-10: 3810014982
  • Artikelnr.: 06081786
Inhaltsangabe
Das Verschwinden der "Frau". Geschlecht und Hierarchie in feministischen und sozialwissenschaftlichen Diskursen.
Das "Soziale" in feministischen Theorien: Eine nützliche Analysekategorie?.
Neue Richtungen für Geschlechtertheorie, Männlichkeitsforschung und Geschlechterpolitik.
Wessen Männlichkeiten? Ideologie, Theorie und Vergnügen auf dem Ultimate Feld.
Geschlechterverhältnisse und Maskulinitäten. Eine wissenssoziologische Perspektive.
Geschlecht, soziale Schichtung und Arbeit.
Beharrung und Dialog. Feministische Perspektive und soziologische Ungleichheitsanalyse.
Hat die Vaterschaft noch eine Zukunft? Eine theoretische Betrachtung zu veränderter Vaterschaft.
Der Kreuzzug der Revisionisten für Familienwerte in den USA.
DieAutor/inn/en und Herausgeber/innen.