Nonprofit-Organisationen in der ökonomischen Theorie - Schaad, Martina
44,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als Fazit dieser Analyse läßt sich festhalten, daß eine gehaltvolle ökonomische Theorie nichterwerbswirtschaftlicher Organisationen eine evolutive Betrachtung einbinden und die Handlungsanreize im Nonprofit-Sektor berücksichtigen muß.

Produktbeschreibung
Als Fazit dieser Analyse läßt sich festhalten, daß eine gehaltvolle ökonomische Theorie nichterwerbswirtschaftlicher Organisationen eine evolutive Betrachtung einbinden und die Handlungsanreize im Nonprofit-Sektor berücksichtigen muß.
  • Produktdetails
  • Gabler Edition Wissenschaft
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag
  • 1995
  • Seitenzahl: 248
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 157mm x 17mm
  • Gewicht: 320g
  • ISBN-13: 9783824461028
  • ISBN-10: 3824461021
  • Artikelnr.: 35320199
Inhaltsangabe
1 Einleitung.- I Die ökonomische Theorie nichterwerbswirtschaftlicher Organisationen.- 2. Ursachen und Folgen von Marktversagen.- 3. Ursachen und Folgen von Staatsversagen.- 4. Die kompensierende Rolle der Nonprofit-Organisationen ....- II Kritische Überprüfung der Theorie nichterwerbswirtschaftlicher Organisationen am Beispiel von Innerer Mission/Diakonischem Werk, Caritasverband und Arbeiterwohlfahrt.- 5. Die Stellung der Wohlfahrtsverbände im heutigen System der Wohlfahrtspflege.- 6. Die Gründung von Innerer Mission, Caritasverband und Arbeiterwohlfahrt.- 7. Die Gründung der Wohlfahrtsverbände im Lichte der Theorie nichterwerbswirtschaftlicher Organisationen.- 8. Schlußbetrachtung.