76,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,75 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die "Notizen zu C++" richten sich an den erfahrenen C++ Software-Entwickler. Sie erläutern für zahlreiche komplexe Problemstellungen, die sich dem Software-Entwickler bei der täglichen Arbeit stellen, wie die optimale Lösung aussieht. Dazu wird in präziser und kompakter Form erklärt, warum der aufgezeigte Weg optimal ist. Die jeweils vorgeschlagene Lösung wird an Code-Beispielen fundiert umgesetzt. Oft münden die Schlußfolgerungen in einem prägnanten Merksatz, der dann auch die Überschrift des entsprechenden Kapitels bildet. Der Aufbau dieses Werkes ist den Bedürfnissen von…mehr

Produktbeschreibung
Die "Notizen zu C++" richten sich an den erfahrenen C++ Software-Entwickler. Sie erläutern für zahlreiche komplexe Problemstellungen, die sich dem Software-Entwickler bei der täglichen Arbeit stellen, wie die optimale Lösung aussieht. Dazu wird in präziser und kompakter Form erklärt, warum der aufgezeigte Weg optimal ist. Die jeweils vorgeschlagene Lösung wird an Code-Beispielen fundiert umgesetzt. Oft münden die Schlußfolgerungen in einem prägnanten Merksatz, der dann auch die Überschrift des entsprechenden Kapitels bildet. Der Aufbau dieses Werkes ist den Bedürfnissen von Software-Entwicklern optimal angepaßt. Der Autor ist seit vielen Jahren in der systemnahen C++ Software-Entwicklung tätig und weiß, daß ein gutes Code-Beispiel dem Entwickler mehr sagt als 1000 Worte.
  • Produktdetails
  • Xpert.press
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2004
  • Seitenzahl: 328
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 160mm x 23mm
  • Gewicht: 670g
  • ISBN-13: 9783540010586
  • ISBN-10: 3540010580
  • Artikelnr.: 12072071
Autorenporträt
Peter Thömmes begann 1981 eine Ausbildung zum Elektroniker und programmierte zum ersten Mal einen Prozessor in Hex-Code und Assembler Mnemo-Code. Der künftige Berufsweg führte ihn anschließend in die verschiedensten Gebiete der Programmierung. Nach seinem Studium der Elektrotechnik 1992 an der Fachhochschule Saarbrücken studierte der Autor Elektrotechnik an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, wo er gleichzeitig am DFKI (Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz) als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war und ISDN-Anwendungen in C++ programmierte. Nach dem Studium entwickelte Peter Thömmes Mikrokontrollerschaltungen und Betriebssysteme (Assembler/C) sowie Steuerprogramme (C++) bei Fa. Siebert Industrieelektronik GmbH. Anschließend wechselte er in die Geschäftsprozess-Welt der IDS Scheer AG, wo er Kernelkomponenten des ARIS Toolset entwickelte (C++). Seit 2001 ist Herr Thömmes als Projekt Manager im Bereich Communication Software Engineering bei Fa. SES ASTRA S.A. in Luxembourg tätig.
Inhaltsangabe
Einordnung von C++.
- Wichtige Begriffe und Sprachelemente.
- Grundsätzliche Regeln beim Programmieren.
- Strings.
- Konstantes.
- Globales (static-Member).
- Referenz statt Zeiger benutzen.
- Funktionen, Argumente und return-Werte.
- Smart-Pointer.
- new/delete.
- Statische, Heap- und Stack-Objekte.
- Programmierung einer Klasse.
- Richtiges Vererbungskonzept.
- Nutzer einer Klasse von Änderungen entkoppeln.
- Code kapseln.
- Operatoren.
- Datentypen und Casting.
- In Bibliotheken Exceptions werfen.
- Die STL (Standard Template Library).
- Arten von Templates.
- Datenbank-Konsistenz durch Transaktions-Objekte.
- Proxy-Klassen.
- Double-Dispatching (Kollisionen je nach Partner handeln).
- 80/20-Regeln und Performance-Optimierung.
Rezensionen
From the reviews: "The book is the result of 10 years of experience with C++. ... The book is divided into 26 chapters and provides information for senior programmers. The text is presented in a very condensed form. It provides information regarding software products, software architecture, CORBA and UML. the book might be a source of knowledge for C++ programmers." (P. Forbrig, Zentralblatt MATH, Vol. 1067, 2005)